Große katholische Seelsorgeeinheit errichtet – Pfarrer Lourdo Hirte über 15.000 Katholiken

Pfarrer Arul Lourdu

Mit einem großen Gemeindefest wurde am 2. Oktober die große Seelsorgeeinheit Leimen-Sandhausen-Nußloch errichtet. Pfarrer Arul Lourdu ist nun Hirte für ca. 15.000 Katholiken und alleine zuständig für fünf Pfarreien Herz-Jesu Leimen, St.Peter Gauangelloch, St.Laurentius Nußloch, St. Bartholomäus Sandhausen und St. Aegidius Leimen-St. Ilgen.

In der nahezu vollständig besetzten Kurpfalz-Halle in St. Ilgen wurde der Errichtungs – Gottesdienst für die neue Seelsorgeeinheit gehalten und die Errichtungsurkunde verlesen (siehe Video).

Pfarrer Lourdu erläuterte den Gläubigen in seiner Predigt seine Wünsche, Hoffnungen und Vorstellungen bei der künftigen seelsorgerischen Tätigkeit (siehe Video).

Oberbürgermeister Ernst

Für die Stadt Leimen ergriff Oberbürgermeister Ernst das Wort und wünschte  Pfarrer Lourdu viel Erfolg bei seiner nicht einfachen Aufgabe, die bisherig selbständigen Einzeleinheiten zu einer großen Einheit zusammen zu führen.

Auch die evangelische Kirche, die gleichzeitig ihr Erntedankfest feierte, übermittelte die besten Wünsche.

Nach dem Gottesdienst gab es in der Kurpfalz-Halle noch die Möglichkeit zum Gespräch beim gemeinsamen Mittagessen, was von vielen Besuchern genutzt wurde.

St. Georg Pfadfinder - Stamm Nußloch

Blick in die volle Halle

 

Für Sie ausgesuchte Artikel - ebenfalls lesenswert:

Leimen-Lokal.de Ihre lokale Internetzeitung für Leimen, Nußloch, Sandhausen

Kurz-URL: https://leimenblog.de/?p=7478

Kommentare sind geschlossen

Werbung

Zahnarzt Straka Banner 130x150

Letzte Fotoserie:

12085 - Sportlerehrung - Stats 12085 - Sportlerehrung - 44 12085 - Sportlerehrung - 43 12097 - Sportlerehrung 10 12085 - Sportlerehrung - 42 12085 - Sportlerehrung - 41

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes