Herz-Jesu Kirche: Kinder der Musikalischen Grundausbildung besuchen Orgel

Der Landesmusikrat hat die Königin der Instrumente, die Orgel, zum Instrument des Jahres 2021 gekürt. Es gibt kein anderes Instrument, das höhere und tiefere, leisere oder lautere Töne spielen und so eindrucksvoll zu Gehör bringen kann.

Genau davon haben sich die Kinder der Musikalischen Grundausbildung der Musikschule in der katholischen Herz-Jesu-Kirche Leimen mit ihrer Lehrerin Nicole Staber überzeugen können.

Kirchenmusikerin Melanie Jäger- Gubelius erwartete die Kinder vor der Kirche und präsentierte den interessierten Zuhörerinnen und Zuhörern die imposante Orgel erst vom unteren Innenraum aus, bevor es die Treppen hoch zur Orgel ging.

Nachdem die einzelnen Teile des Instruments wie Pfeifen, Manuale und Bälge vorgestellt worden sind, stimmten die Kinder bei dem bekannten Kanon „Hejo, spann den Wagen an“ gleich mit ihrem Gesang mit ein.

Zum Abschluss spielte Frau Jäger- Gubelius der begeisterten Zuhörerschar noch einen Ausschnitt aus einem Stück von Johann Sebastian Bach vor, und wurde dafür auch mit kräftigem Applaus belohnt.

LeimenBlog.de Ihre lokale Internetzeitung für Leimen, Nußloch, Sandhausen

Kurz-URL: https://leimenblog.de/?p=144694

Sie müssen eingeloggt sein, um kommentieren zu können. Login

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen