Hilfsfonds der Gemeinde Nußloch – Jede Spende ist willkommen

Mit großen Schritten gehen wir dem Ende dieses besonderen Jahres entgegen. Besonders, weil das Jahr 2020 ganz im Zeichen der Corona-Pandemie stand und diese uns auch noch weiterhin begleiten wird. Wir hoffen aber, dass uns trotz allem die Vorfreude auf das bevorstehende Weihnachtsfest erhalten bleibt.

Deshalb möchten wir in dieser schweren Zeit nicht versäumen, an all unsere Mitbürgerinnen und Mitbürger zu denken, mit denen es das Schicksal nicht so gut meint, deren Leben durch Krankheit, Arbeitslosigkeit, Verlust der Heimat und Geldsorgen geprägt ist und deshalb für sie die Advents- und Weihnachtszeit an Bedeutung verloren hat. Viel zu schwer wiegen dafür die Alltagssorgen.

Darum möchten wir auch in diesem Jahr die Gelegenheit nutzen und die beiden vor Jahren aufgelegten Hilfsfonds „Not leidender Nußlocher Bürger“ und „Kinderhilfsfonds“ in Erinnerung rufen.

Viele Leserinnen und Leser der Rathaus-Rundschau aber auch anderer Institutionen haben in den vergangenen Jahren dazu beigetragen, die Nöte unserer Mitbürgerinnen und Mitbürger ein klein wenig zu mildern. Hierfür an dieser Stelle ein herzliches Dankeschön.  Wir würden uns besonders freuen, wenn Sie auch in diesem Jahr wieder an die Mitmenschen denken, die mit ihren schweren Sorgen zu kämpfen haben.

Jeden Beitrag, und sei er auch noch so klein, nehmen wir gerne unter den Stichworten

  • Hilfsfonds „Not leidender Nußlocher Bürger“ oder „Kinderhilfsfonds“ auf einem der nachfolgenden Konten entgegen:
  • IBAN: DE20 6725 0020 0001 6000 52, BIC: SOLADES1HDB, Sparkasse Heidelberg
  • IBAN: DE86 6729 2200 0001 0950 05; BIC: GENODE61WIE, Volksbank Kraichgau Wiesloch-Sinsheim eG
  • Selbstverständlich erhalten Sie auf Wunsch eine Spendenbescheinigung zur Vorlage beim Finanzamt.

Deshalb ist es dringend erforderlich, dass Sie Ihren Namen und Ihre Anschrift auf dem Überweisungsträger vollständig angeben.

Für Ihre Unterstützung danken wir Ihnen, auch im Namen der Empfänger, bereits heute schon sehr herzlich.

Joachim Förster

Bürgermeister

Für Sie ausgesuchte Artikel - ebenfalls lesenswert:

LeimenBlog.de Ihre lokale Internetzeitung für Leimen, Nußloch, Sandhausen

Kurz-URL: https://leimenblog.de/?p=135047

Sie müssen eingeloggt sein, um kommentieren zu können. Login

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen