Hobbykünstler-Spende floss in Sprachförderung an Sandhäuser Kindergärten

v.l.: Hauptamtsleiter Günther Köhler, Ausstellungsorganisatorin Andrea Hilbert, Bürgermeister Georg Kletti

(cw – 3.12.19) Die Hobbykünstlerausstellung ist ein echter Publikumsmagnet. Dies liegt zum einen daran, dass Besucher hier nicht nur ein interessantes künstlerisches und handwerkliches Angebot, sondern auch eine reichhaltige Auswahl an leckeren, selbstgebackenen Kuchen vorfinden.

„Ich freue mich, dass sich das Künstler-Café so etabliert hat.“, verriet Andrea Hilbert, die den Erlös aus dem Kuchenverkauf nun offiziell der Sprachförderung an Sandhäuser Kindergärten zur Verfügung stellte.

Dem Engagement der Hobbykünstler/innen sei es zu verdanken, betonte die Organisatorin des Hobbykünstlermarktes, dass in diesem Jahr eine Rekordsumme von 1219  € zusammengekommen war. „Das Geld ist gut aufgehoben!“ versicherte Bürgermeister Kletti, der hervorhob wie wichtig die Fähigkeit zur Kommunikation sei und dass sprachliche Defizite längst nicht mehr nur Kinder mit einem Migrationshintergrund beträfen. Zudem sei der Start an der Grundschule durch eine Sprachförderung deutlich erleichtert, berichtete Haupt- und Personalamtsleiter Günther Köhler.

Für Sie ausgesuchte Artikel - ebenfalls lesenswert:

LeimenBlog.de Ihre lokale Internetzeitung für Leimen, Nußloch, Sandhausen

Kurz-URL: https://leimenblog.de/?p=125417

Sie müssen eingeloggt sein, um kommentieren zu können. Login

Werbung

Zahnarzt Straka Banner 130x150

Letzte Fotoserie:

13293-25-Jahre-Bright-Light-13 13293-25-Jahre-Bright-Light-12 13293-25-Jahre-Bright-Light-11 13293-25-Jahre-Bright-Light-10 13293-25-Jahre-Bright-Light-10 13293-25-Jahre-Bright-Light-9

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen