„Hoch hinaus“ mit dem Jugendtreff BASKET auf dem GSS Herbstfest

4406 - Basket KistenkletternAm Samstag, den 18.10.2014 war es wieder soweit. Schülerinnen und Schüler, Eltern, Lehrerinnen und Lehrer, Schulsozialarbeiter, Freundeskreis und viele andere trafen sich zum traditionellen Herbstfest an der Geschwister-Scholl-Schule in St.Ilgen.

Da durfte die Offene Kinder- und Jugendarbeit des Friedrichstifts nicht fehlen. Drei pädagogische Fachkräfte unterstützen das Fest mit dem „Hochstaplerturm“. Ein sechs Meter hohes Stahlgestell, welches erlaubt, Kinder in einen Klettergurt einzubinden, damit sie sicher eine Kiste nach der anderen aufeinander bauen können. Gut gesichert mit Helm und Seil, gelangten viele Kinder bis ganz nach Oben um die Glocke, als Erfolgssignal, zu läuten.

Vertrauen aufbauen in seine Fähigkeiten, Ängste überwinden und damit das Ziel Schritt für Schritt erreichen, sind wichtige soziale Kompetenzen, die die Kinder am Kletterturm lernen können.

Das Mitwirken der Offenen Kinder- und Jugendarbeit beim Herbstfest der Schule, ist eine gelungene und lebendige Kooperation zwischen dem Freundeskreis der Schule, der Schule selbst und der Jugendhilfeeinrichtung Friedrichstift, die seit Jahren gewachsen ist.

Das Team der Offenen Kinder- und Jugendarbeit freut sich schon jetzt auf das Herbstfest im nächsten Jahr.

Für das BASKET Team: Frank Hein

 

 

Für Sie ausgesuchte Artikel - ebenfalls lesenswert:

LeimenBlog.de Ihre lokale Internetzeitung für Leimen, Nußloch, Sandhausen

Kurz-URL: https://leimenblog.de/?p=54940

Kommentare sind geschlossen

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen