Nächsten Montag: „I don´t like Mondays“

Uwe Janssen in Concert

Next Session:

Montag, 14. Mai 

Special Guest:

Bobby Stark Holland

Stefanie „Stayfunny“ Nerpel

Stefan Keller

(fwu) Jeden zweiten Montag im Monat steigt schon ab Februar 2012 (erstmals am 13.2.!) eine Musicsession mit Uwe Janssen und seinen „Special Guests“ im Fody´s Restaurant am Bäderpark.

Der Event steht unter dem Titel „I don´t like Mondays“ und soll allen Zeitgenossen und Genossinnen, die etwas Hilfe bei der Überwindung des montäglichen Realitätsschocks nach einem schönen Wochenende brauchen, den weiteren Einstieg in die Woche erleichtern. Natürlich sind auch alle Musikfans ohne „Montagsschock“ willkommen – der Eintritt ist frei! Nachdem traditionell und häufig der Montag in der Gastronomie als Ruhetag angesehen wird, kann nun diese kleine Freizeitlücke in Leimen geschlossen werden – zumindest einmal im Monat.

Uwe Janssen (Homepage <hier>) und sein musikalisches Können sind ja nicht nur hier in Leimen bereits sehr bekannt und beliebt, so daß eine nähere Beschreibung der von ihm zu erwartenden Musik „Eulen nach Athen tragen“ bedeuten würde. Zuletzt spielte er hier in Leimen gemeinsam sehr erfolgreich mit dem Drummer und Deutschen Rockpreisträger Freddy Christoffer, mit Bassisten Urgestein Wolfy Ziegler und dem Saxophonvirtuosen Ralph Delgado auf dem Benefizkonzert zugunsten der Leimener Tafel kurz vor Weihnachten (Bericht <hier>, Video <hier>). Das Benefizkonzert spielte über 900,- € Spenden für die Tafel ein.

„I don´t like Mondays“ findet in Fody´s Restaurant am Bäderpark statt und knüpft an die erfolgreichen Musikreihen „Mo`Roots“ und „Afterwork Party“ aus Fody´s Fährhaus in Ladenburg an. Mo`Roots mit Gastgeberin Susan Horn schafft es dort jeden ersten Dienstag im Monat hochklassige Musiker auf die Bühne zu bringen. Im Dezember war Rino Galliano zu Gast, bekannt aus der laufenden ersten Staffel von „The Voice of Germany“ und im Januar war Mo`Roots sensationell gleich mit fast einem Dutzend Hochkarätern(innen) besetzt (Bericht & Videos <hier>).

Die Afterwork-Party von Organisatorin Daniela Schweizer – jeden dritten Dienstag im Monat in Ladenburg – bringt immer wieder junge Künstler und Gruppen auf die Bühne. Beide Sessions werden als Benefizveranstaltungen für karitative Projekte durchgeführt und bringen regelmäßig namhafte Spendenbeiträge auf (Kinderhospiz Sterntaler und Martinsschule Ladenburg). Die Spendenfreudigkeit des Publikums wird dabei von der Tatsache befeuert, daß kein Eintritt verlangt, sondern stattdessen um eine Spende für den guten Zweck gebeten wird.

Für die vielen Uwe Janssen und Livemusikfans in Leimen und Umgebung dürfte der zweite Montag im Monat künftig ein fester Termin im monatlichen Kalender werden und in den Sommermonaten dürfte „I don´t like Mondays“ sogar eine Open-Air Session werden, da auch dafür im Fody´s Innenhof Platz vorhanden ist.

 

LeimenBlog.de Ihre lokale Internetzeitung für Leimen, Nußloch, Sandhausen

Kurz-URL: https://leimenblog.de/?p=12332

Kommentare sind geschlossen

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen