Impfaktion in der Sandhäuser Festhalle am 29.+30. Januar

(jd – 12.1.22) Die Gemeinde Sandhausen bietet in Zusammenarbeit mit dem Mobilen Impfteam des Rhein-Neckar-Kreises am Samstag, 29. Januar, und Sonntag, 30. Januar, in der Festhalle eine Impfaktion für Sandhäuser Bürgerinnen und Bürger sowie Personen, die in Sandhausen beschäftigt sind oder Bezug zur Gemeinde haben, an.

An diesen beiden Tagen werden sowohl Erstimpfungen als auch Auffrischungsimpfungen („Boosterimpfungen“) durchgeführt. Verimpft werden der mRNA-Impfstoff des Herstellers „BioNTech“ für Personen unter 30 Jahren und der Impfstoff „Moderna“ für Personen über 30 Jahren (Änderung nach Verfügbarkeit des Impfstoffs möglich). Rund 90 Impfungen pro Tag sind geplant.

Interessierte Personen können sich mit dem Ordnungsamt in Verbindung setzen und einen Termin für diese Aktion buchen.

Kontakt:

  • Frau Dumtzlaff (Tel. 06224 – 592-128),
  • Herr Kirsch (Tel. 06224 592-129),
  • Herr Schmitt (Tel. 06224 592-125),
  • oder per E-Mail ([email protected]).
LeimenBlog.de Ihre lokale Internetzeitung für Leimen, Nußloch, Sandhausen

Kurz-URL: https://leimenblog.de/?p=145781

Sie müssen eingeloggt sein, um kommentieren zu können. Login

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen