In Bochum den nächsten Schritt machen – Niklas Lomb im Tor

Sandhausen. Am kommenden Freitag, den 24. August, ist der SV Sandhausen am dritten Spieltag der Zweitliga-Saison 2018/19 zu Gast beim derzeitigen Tabellenneunten VfL Bochum. Anpfiff im Vonovia Ruhrstadion ist um 18:30 Uhr. Neben den länger ausfallenden Tim Knipping, Nejmeddin Daghfous und Karim Guédé muss Trainer Kenan Kocak am Freitag auch auf Rúrik Gíslason verzichten.

Pflichtaufgabe erfüllt „Sehr gut gemeistert“ habe seine Mannschaft die erste Hürde im DFB-Pokal beim Regionalligisten Rot-Weiß Oberhausen, freute sich Kocak auf der heutigen Pressekonferenz. Dazu hat mit zwei Toren auch Linksaußen Felix Müller seinen Teil beigetragen: „Es war keine Selbstverständlichkeit, auf welche Art und Weise wir diese Aufgabe gemeistert haben.“ Der Sieg sei auch in der Höhe verdient gewesen, wobei das Kapitel DFB-Pokal relativ schnell nach dem Spiel vorübergehend wieder beendet wurde. „Das Spiel ist abgehakt und nun konzentrieren wir uns wieder voll und ganz auf die Liga.“ Darauf angesprochen, ob er nach dem Spiel in Oberhausen nun seine Stammelf gefunden habe, antwortete Kocak mit einem klaren nein. Jeder Einzelne dränge sich Tag für Tag im Training auf und mache ihm das Leben derzeit nicht einfach. „Wir brauchen jeden Spieler, denn nur als Mannschaft können wir funktionieren.“

Niklas Lomb

Lomb gegen Bochum im Tor Ebenfalls aufgedrängt hat sich der von Bayer 04 Leverkusen ausgeliehene Schlussmann Niklas Lomb, der in Oberhausen zwar nicht viel zu tun hatte, aber in den entscheidenden Momenten dennoch eine starke Leistung ablieferte. „Ich bin sehr froh darüber, dass wir mit Niklas Lomb, Marcel Schuhen und Rick Wulle drei sehr starke Torhüter haben. „Lombi“ hat seine Sache im Pokal gut gemacht und viel Sicherheit ausgestrahlt. Aus diesem Grund haben wir beschlossen, dass er auch am Freitagabend in Bochum spielen wird“, erklärte Kocak. Es sei eine Entscheidung für Lomb und nicht gegen Schuhen gewesen.

Für Sie ausgesuchte Artikel - ebenfalls lesenswert:

  • Stadt- und Feuerwehrkapelle Leimen gab „Konzert im Glashaus“30.04.15 Stadt- und Feuerwehrkapelle Leimen gab „Konzert im Glashaus“ (hb - 30.4.15) Stellen Sie sich vor, ein Gewächshaus mit ca 3 ha (entspricht etwa 3 Fussballfelder) darin sind 75 000 Tomatenpflanzen gepflanzt und inmitten dieser Anbaufläche hören Sie […]
  • Schach: Leimen 1 führt die Verbandsliga an20.01.14 Schach: Leimen 1 führt die Verbandsliga an Die erste Mannschaft des Schachclub Leimen führt nach der 4. Runde die Verbandsliga Nord an. Der Gast aus Mannheim-Lindenhof, gegen den man beim letzten Zusammentreffen vor 2 Jahren […]
  • Weihnachtsgrüße vom Musikverein St. Ilgen23.12.18 Weihnachtsgrüße vom Musikverein St. Ilgen (au - 23.12.18) Beim Weihnachtsdorf in St. Ilgen hatte die Jugend ihren großen Auftritt. ­­Fleißig hatte man in den Wochen zuvor geprobt und das Ergebnis konnte sich hören lassen! Zunächst […]
  • SV Sandhausen: Torloses Remis zum Jahres-Abschluss22.12.18 SV Sandhausen: Torloses Remis zum Jahres-Abschluss (mb - 22.12.18) Im letzten Spiel des Jahres 2018 trennt sich der SV Sandhausen am 18. Spieltag der 2. Bundesliga von der SpVgg Greuther Fürth mit einem 0:0-Unentschieden. Koschinat […]
Leimen-Lokal.de Ihre lokale Internetzeitung für Leimen, Nußloch, Sandhausen

Kurz-URL: https://leimenblog.de/?p=108388

Kommentare sind geschlossen

Werbung

Zahnarzt Straka Banner 130x150

Letzte Fotoserie:

11764 - Ordensball - 30 11764 - Ordensball - 29 11764 - Ordensball - 28 11764 - Ordensball - 27 11764 - Ordensball - 26 11764 - Ordensball - 25

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes