Am Jahresende: Gaberdiel beim Silvesterlauf in Schifferstadt

2046 - Gaberdiel SilvesterlaufAm letzten Tag im Jahr nutzte Ralf Gaberdiel vom TV Germania St. Ilgen die Gelegenheit, nochmal einen Laufwettbewerb zu bestreiten.

Es ging mal wieder auf die andere Rheinseite, nach Schifferstadt. Dort veranstaltete der LC Schifferstadt seinen 32. Silvesterlauf. Für den Diljemer war das der erste Silvesterlauf nach über 30 Jahren. Bei strahlend blauem Himmel 5°C und einem unangenehmen kalten Wind fiel der Startschuss für die 5 km Distanz um 14:05 Uhr. Über 170 Läufer starteten in Ihren letzten Wettkampf in diesem Jahr. Anfangs auf den asphaltierten Wegen lief es recht gut, aber nach ca. 1,5 km führte der Weg über matschige und zum Teil noch gefrorene Wald- und Wirtschaftswege. Dort war es schwer das angeschlagene Tempo bei zu behalten, zumal der Schlamm abschnittsweise knöcheltief stand. Nochmal eine gute Zeit zu laufen, war nach 3 km nicht mehr möglich, aber eine gute Platzierung war drin. Die letzten 2 km ließ der St. Ilgener nichts mehr anbrennen und kam als erster seiner Altersklasse ins Ziel. Nach der Siegerehrung für Platz 1, ging es wieder heim und jetzt konnte sich auch Ralf auf den Jahreswechsel vorbereiten. Tschüss schöne und erfolgreiche Saison 2013, willkommen neue Laufsaison 2014!

Text und Foto: RG

Für Sie ausgesuchte Artikel - ebenfalls lesenswert:

LeimenBlog.de Ihre lokale Internetzeitung für Leimen, Nußloch, Sandhausen

Kurz-URL: https://leimenblog.de/?p=44117

Kommentare sind geschlossen

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen