Jeff Bezos im Leimener Rathaus:
Kommt Amazon-Europa-HQ nach HD/Leimen?

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlauben Sie Cookies, indem Sie auf Übernehmen im Banner klicken.
 


(fwu – 1.4.21) Erst vor wenigen Tagen erfolgte die formelle Gründung des Zweckverbands Interkommunales Gewerbegebiet Heidelberg-Leimen. Insgesamt hat das Zweckverbandsgebiet in Leimen-Nord / Heidelberg Rohrbach eine Fläche von circa. 99 Hektar, von denen auf der Gemarkung Leimen circa 55 Hektar liegen.

Was gestern noch nach einem langfristig angelegten mühevollen Entwicklungsprojekt aussah, ist heute bereits in die Umsetzungsphase eingetreten, da ein hochpotenter Investor offensichtlich schnellentschlossen zugegriffen hat.

v.l.: Gerd-Peter Gramlich (Leimen Aktiv-Vorsitzender), Oberbürgermeister Hans Reinwald, Amazon-CEO Jeff Bezos

Oberbürgermeister Hans Reinwald konnte tatsächlich mit Jeff Bezos den reichsten Menschen der Welt im Spiegelsaal des alten Rathauses (Palais Seligmann)  begrüßen.

Bezos, der von Gerd-Peter-Gramlich telefonisch in Kalifornien über das geplante Gewerbegebiet informiert worden war,  flog sofort nach Heidelberg.  Sodann unterschrieb er gemeinsam mit Oberbürgermeister Reinwald einen ersten Letter of Intent, der dem Konzern das Gesamtgebiet für das geplante vergrößerte Europäische Hauptquartier des Online-Versenders sichern soll. Über den genauen Inhalt des Vertrages und den gigantischen Kaufpreis wurde vorerst Stillschweigen vereinbart, da der Heidelberger und Leimener Gemeinderat erst noch ihre Zustimmung erteilen müssen.

Amazon-CEO Jeff Bezos vor dem Leimener Rathaus

Da die zu erwartenden Gewerbesteuereinnahmen für die beiden Kommunen durch die Ansiedlung des weltgrößten Onlinehändlers noch deutlich höher als die von SAP in Walldorf Gezahlten liegen dürften, gilt die gemeinderätliche Zustimmung jedoch als reine Formalie.

Oberbürgermeister Hans Reinwald zeigte sich sehr beglückt über den schnellen Erfolg. Dass man „den dicksten Fisch der Weltwirtschaft im Netz habe“ , sei wirklich sensationell und mache in den kommenden Jahren Sachen in Leimen möglich, von denen man bisher noch nicht einmal zu träumen gewagt hat.

Heidelbergs Bürgermeister Prof. Dr. Würzner hat bislang auf unsere Bitte um Kommentierung der sensationellen Entwicklung noch nicht reagiert.


Rubrik: Humor/Satire

 

LeimenBlog.de Ihre lokale Internetzeitung für Leimen, Nußloch, Sandhausen

Kurz-URL: https://leimenblog.de/?p=137989

Sie müssen eingeloggt sein, um kommentieren zu können. Login

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen