Jetzt anmelden: Historische Stadtführungen durch Leimen mit Überraschungen

(hgm – 8.2.17) Gemeinsam mit der Stadt Leimen organisieren die im KulturNetzwerk Leimen e.V. zusammengeschlossenen Mitglieder in diesem Jahr 4 ganz besondere Stadtführungen. Kommen Sie mit auf einen historischen Rundgang durch Leimen:

Auch wenn Sie nicht befürchten müssen, am sogenannten „Leimener Loch“ heute einem Ochsenwagen zu begegnen, eine Begegnung mit Aron Elias Seligmann steht Ihnen unmittelbar bevor. Ausgangspunkt der Führung ist das historische Rathaus, ehemals Stadtpalais des Fabrikanten und Finanziers Aron Seligmann, späterer Baron von Eichthal. Von dort geht es in einer rund 1 ½ stündigen Führung durch das historische Leimen. Dabei erleben Sie unterwegs die eine oder andere Überraschung.

Großzügig lädt der Baron Sie zum Abschluss in den Ratskeller der Stadt ein. Bei erfrischenden Getränken und einem kleinen Imbiss stärken Sie sich und haben Gelegenheit mit dem Gastgeber und seinen Gästen zu plaudern.

  • Termine: 24. und 31. März, 13. und 27. Oktober,
  • Beginn ist jeweils um 19:30 Uhr
  • Treffpunkt: Historisches Rathaus Leimen

Sichern Sie sich Ihre Karten schnell, denn die Zahl der Teilnehmer ist auf 25 Personen je Führung begrenzt.
Karten zum Preis von 9,- € (incl. kleiner Bewirtung) erhalten Sie über das KulturNetzwerk Leimen.
Anmeldungen: Mail an [email protected] oder telefonisch unter 06224/ 78172.

Für Sie ausgesuchte Artikel - ebenfalls lesenswert:

LeimenBlog.de Ihre lokale Internetzeitung für Leimen, Nußloch, Sandhausen

Kurz-URL: https://leimenblog.de/?p=87854

Kommentare sind geschlossen

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen