Junge Sandhäuser diskutierten mit MdB Lars Castellucci beim Pizzaessen

(cl – 29.11.19) Fast 30 junge Leute kamen vergangene Woche in der Geschäftsstelle der AWO Sandhausen zusammen, um mit dem SPD-Bundestagsabgeordneten Lars Castellucci über Politik zu diskutieren und gemeinsam Pizza zu essen. Über die Hälfte der Teilnehmerinnen und Teilnehmer waren zum ersten Mal dabei. Manche reisten sogar aus Neckargemünd an, um dabei zu sein.

Die Themen, über die die Teilnehmerinnen und Teilnehmer sprechen wollten waren vielzählig: Klimaschutz, Grundrente, Mindestlohn, Besetzung der SPD-Spitze, Zukunft der Großen Koalition und vieles mehr. Dazwischen gab es Pizza und kalte Getränke.

Lars Castellucci freute über das große Interesse der jungen Leute: „Junge Leute sind sehr an politischen Themen interessiert. Für mich ist es immer eine Bereicherung, die Sichtweisen der jungen Menschen zu hören und für meine weitere Arbeit mitzunehmen.“

Das nächste „Pizza & Politik“ findet am Dienstag, den 17. März, um 18:30 Uhr im katholischen Gemeindezentrum (Hauptstr. 29) in Neckargemünd statt. Alle Interessierten sind herzlich willkommen. Um Anmeldung im Wahlkreisbüro unter 06222-9399506 oder [email protected] wird gebeten.

Für Sie ausgesuchte Artikel - ebenfalls lesenswert:

LeimenBlog.de Ihre lokale Internetzeitung für Leimen, Nußloch, Sandhausen

Kurz-URL: https://leimenblog.de/?p=125304

Sie müssen eingeloggt sein, um kommentieren zu können. Login

Werbung

Zahnarzt Straka Banner 130x150

Letzte Fotoserie:

13293-25-Jahre-Bright-Light-13 13293-25-Jahre-Bright-Light-12 13293-25-Jahre-Bright-Light-11 13293-25-Jahre-Bright-Light-10 13293-25-Jahre-Bright-Light-10 13293-25-Jahre-Bright-Light-9

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen