Kantersieg für SGW Leimen-Mannheim in der 2. Wasserballliga Süd

(rs) Erfolgreiche Auswärtsfahrt für die erste Mannschaft der SGW Leimen-Mannheim: In der 2. Wasserballliga Süd gewann die Mannschaft um Kapitän Kai Widmann mit 23:4 (3:0/5:1/8:1/7:2) gegen WV Darmstadt 1970.

Die Vorzeichen standen vor Beginn des Spiels jedoch nicht auf einen so deutlichen Sieg: Nach der Absage einiger Stammkräfte herrschte Personalmangel. Und so sprang Trainer Stephan Kopani höchstpersönlich in das Darmstädter Spielbecken um die Mannschaft zu unterstützen. Und die nordbadischen Kombinierten ließen von Anfang keine Zweifel aufkeimen wer die beiden Punkte heute mitnehmen würde. Mit konsequenter Abwehrarbeit und gnadenloser Effizienz im Angriffsspiel stand es schon zur Pause 13:1 für die erfolgreichste Wasserballmannschaft Badens. Und So konnten im weiteren Verlauf des Spiels auch den Nachwuchskräften vermehrt Spielzeit gewährt werden.

Die SGW Leimen-Mannheim steht mit zwei deutlichen Siegen nun bis mindestens nächsten Samstag an der Tabellenspitze der zweithöchsten deutschen Spielklasse. Doch zum bisherigen Zeitpunkt besitzt das Tableau aufgrund der noch jungen Saison wenig Aussagekraft.

Im kommenden Spiel wartet der erste Prüfstein auf Badens Beste: Mit den Wasserfreunden Fulda kommt ein Team mit Bundesligaerfahrung in das heimische Leimener Hallenbad und sie bringen mit David Horvath auch noch den Torschützenkönig der abgelaufenen Saison mit. Es verspricht also eine spannende Partie zu werden.

Für die SGW Leimen/Mannheim trafen: Kai Widmann (6), Marc Hanen (1), Jonas Pohle (4), Patrick Schwabbaur (3), Dennis Thron (1), Lukas Rolko (8).

Für Sie ausgesuchte Artikel - ebenfalls lesenswert:

LeimenBlog.de Ihre lokale Internetzeitung für Leimen, Nußloch, Sandhausen

Kurz-URL: https://leimenblog.de/?p=125537

Sie müssen eingeloggt sein, um kommentieren zu können. Login

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen