Kegel-Bundesliga: Gut-Holz Sandhausen unterliegt in Ettlingen

DCU Bundesliga 7. Spieltag – SG Ettlingen — GH/GW 1 6147 : 5857

Tagesbester Dominik Schulz

Bei der heimstarken Mannschaft aus Ettlingen hatte unsere Mannschaft keine Chance zu einen Sieg zu gelangen. Ettlingen sehr kompakt und geschlossen im Mannschaftsergebnis, stellte die Weichen auf Sieg schon eindrucksvoll gleich zu Beginn im Startpaar. T. Woll der seine letztjährige Form noch vermissen lässt und D. Dundic mit aufsteigender Leistung, mussten einen 181 Kegel Rückstand dem Mittelpaar übergeben, womit schon eine gewisse Vorentscheidung gefallen war.

Mit M. Hermann und D. Schulz (1019 Kegel Mannschaftsbester) im Mittelpaar, waren wir dann besser mit unserer gespielten Leistung als der Gegner und machten 28 Kegel wieder gut auf den großen Rückstand. Doch das sehr stark aufspielende Schlusspaar von Ettlingen lies am Ende nichts mehr zu und gab unseren Schlussspielern Ch. Schneider der auch erneut hinter seiner Möglichkeiten blieb sowie Ch. Brunner immerhin noch 1000 Kegel spielend, nochmals mit 137 Kegel minus das Nachsehen.

Am Ende war es eine eingeplante Niederlage, die aber in dieser Deutlichkeit doch überrascht.

Woll 920, Dundic 959, Hermann 994, Schulz 1019, Schneider 965, Brunner 1000

Für Sie ausgesuchte Artikel - ebenfalls lesenswert:

Leimen-Lokal.de Ihre lokale Internetzeitung für Leimen, Nußloch, Sandhausen

Kurz-URL: https://leimenblog.de/?p=97753

Kommentare sind geschlossen

Werbung

Zahnarzt Straka Banner 130x150

Letzte Fotoserie:

13271-Rathausstürmung-Dilje-18 13271-Rathausstürmung-Dilje-17 13271-Rathausstürmung-Dilje-16 13271-Rathausstürmung-Dilje-15 13271-Rathausstürmung-Dilje-14 13271-Rathausstürmung-Dilje-13

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen