Kegel-Bundesliga: Rot-Weiß siegt in Plankstadt – Christian Cunow mit Bahnrekord

(mh – 14.12.15) Der 1. Rückrunden Spieltag in der aktuellen Saison sah uns zu Gast bei der Frei Holz Plankstadt. Die Planstädter, durch die Niederlage im letzten Heimspiel etwas unter Zugzwang was den Klassenverbleib angeht, zeigte von Anfang an, dass sie gewillt waren, das Spiel nicht im Vorfeld schon als verloren anzusehen.

6054 - CDU-ErgebnisFür Rot Weiß gingen Dieter Hasenstab, Simon Haas und Fabian Kirsch auf die Bahnen. Dieter begann ebenso wie Simon gewohnt stark. Beide hatten nach der Hälfte ihres Spiels 529 bzw. 509 Kegel erspielt. Fabian zeigte auf seinen ersten 100 Wurf eine ansprechende Leistung, obwohl er selbst nicht wirklich zu seinem Spiel fand. Zum Ende der dritten Bahn wurde er durch Jens Auer ersetzt. Fabian hat zur Zeit eine Formkrise, die keinen mehr schmerzt, als ihm selbst. Die Mannschaft steht weiter hinter ihm und glaubt sicher, dass er zu seiner alten Form zurückfindet. Dieter konnte dem gut aufspielenden Marco Mergenthaler mit seinen 1023 Kegel 28 Kegel abnehmen. Auch Simon, der sehr gute 1028 Kegel spielte, konnte das direkte Duell gegen der beiden Planstädter Habicht/Nord für sich entscheiden. Unser Kombination Kirsch/Auer kam auf lediglich auf 900 Kegel, wodurch Jörg Schneider ein Plus von 74 Kegel für Frei Holz herausspielen konnte.

6054 - CDU-Ergebnis TabelleTrotz der Auswechslung starteten Kai Münch, Sören Busse und Christian Cunow mit einem Plus von knapp 100 Kegel. Einen sehr guten Start erwischte Christian Cunow mit 534 Kegel. Auch Kai war mit 502 Kegel sehr gut drauf. Etwas dahinter Sören mit 474 Kegel. Da die Gastgeber weiter dran blieben und das Spiel nicht verloren geben wollten, mussten auf Seiten von Rot Weiß weiterhin die Konzentration hoch halten. Das gelang sehr eindrucksvoll allen drei Akteuren.

Sören mit 277 Kegel, Kai mit 280 Kegel und Christian mit 259 Kegel ließen alle Hoffnung der Gastgeber schwinden. Am Ende seines Spiels hatte Sören 982 Kegel erzielt und musste sich einem sehr guten A. Tippl beugen, der 1015 Kegel erzielte. Kai erzielte 1021 Kegel und zeigt damit seine aufsteigende Form. Seinem Namensvetter Kai Schneider konnte er dabei 87 Kegel abnehmen.

259 - Rot Weiß Sandhausen - C Cunow

Bester Kegler des Tages mit 1069 Kegel und Einzelbahnrekord: Christian Cunow (Foto: Archiv)

Für ein Highlight an diesem Tag sorgten die beiden Kontrahenten Thomas Hörner und Chris Cunow. Th. Hörner erreichte durch eine fantastische Schlussbahn (293 Kegel ) 1033 Kegel. Ihm zur Seite zeigte Christian ebenfalls ein Top Spiel und auch er konnte eine tolle Schlussbahn folgen lassen. Mit 276 Kegel und ein Gesamt von 1069 Kegel erzielte er nicht nur seine persönliche Bestleistung, sondern erreichte auch einen neuen Einzelbahnrekord in der Mehrzweckhalle. Mit 6023 Kegel zeigten die Rot Weißen weiterhin, dass sie auswärts zur Zeit sehr gut drauf sind.

Mit einem sehr guten 2. Platz in der aktuellen Tabelle und punktgleich mit Olympia Möhrfelden geht es nun in die Winterpause.

Der SKC Rot Weiß Sandhausen wünscht ALLEN ein frohes und gesegnetes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins neue Jahr 2016

LeimenBlog.de Ihre lokale Internetzeitung für Leimen, Nußloch, Sandhausen

Kurz-URL: https://leimenblog.de/?p=73760

Kommentare sind geschlossen

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen