Kegeln: Rot-Weiß mit Pflichtsieg gegen Langensalza

1065 - 1 Mannschaft RW-Sandhausen(mh – 24.2.14) Pflichtaufgabe erfüllt.  Besser könnte man es nicht beschreiben. Der 18.Spieltag sah die „Drei Türme“ Langensalza zu Gast in Sandhausen.  Der Tabellenletzte konnte aus personellen Gründen nicht seine Top Mannschaft an den Start bringen. Dieser Umstand und der Gewissheit des sicheren Sieges war es wohl geschuldet, dass Rot Weiß an diesem Wochenende nicht seine gewohnte Leistungsstärke demonstrieren konnte. Auch wenn zu Anfangs die Devise ausgegeben wurde, trotz allem weiter an unserer Form zu arbeiten und ein gutes Ergebnis zu erspielen.

So war es lediglich Rene Zesewitz der mit hervorragenden 1060 Kegel das Maß aller Dinge auf Seiten der Gastgeber war. Sören Busse musste seiner seit längerem anhafteten Handgelenksentzündung Tribut zollen, was ihm an diesem Tag 949 Kegel einbrachte. Das Mittelpaar, diesmal mit Heckmann und Hasenstab, machten ihre Sache auch nicht wirklich besser. Lediglich 934 Kegel bei M. Heckmann und 957 Kegel bei D. Hasenstab waren die Ausbeute.

2329 - TabelleAuch im Schluss war der Drang nach vorne nicht immer da. J. Auer gefiel mit 968 Kegel, doch bei C. Cunow schwand die Konzentration angesichts der Gewichtung des Spiels. Mit 918 Kegel verließ er die Bahn.

Mit 5786 Kegel konnte man dennoch einen sicheren Sieg einfahren.  Auf Seiten der Gäste sei zu erwähnen das Sie mit Steffen Goldberg ebenfalls einen herausragenden Akteur an diesem Tag in ihrer Mannschaft hatte. Mit 1012 Kegel zeigte er ein sehr gutes Spiel.

Auch wenn das Gesamtergebnis etwas trüb ist, sind wir weiterhin guten Mutes und werden es bei anderen Spielen besser machen.

Für Sie ausgesuchte Artikel - ebenfalls lesenswert:

LeimenBlog.de Ihre lokale Internetzeitung für Leimen, Nußloch, Sandhausen

Kurz-URL: https://leimenblog.de/?p=45871

Kommentare sind geschlossen

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen