Kegeln: Sport Kegel Club Blau-Gelb Nußloch schafft Aufstieg in die 1. Bundesliga

Meister KC BG Nußloch (v.l.n.r. stehend: Torsten Mahl, Erik Schielicke, Florian Jung, Patrick Nikisch, Thomas Olson, Peter Leiby; v.l.n.r. knieend: Sascha Eifler, Johannes Dill)
Bildautor: SKC Blau Gelb Nußloch

(th – 19.3.19) Nach der Spielsaison 2018/19 blickt Blau Gelb Nußloch als Tabellenführer auf die 2. Bundesliga Süd zurück und wird in der nächsten Runde mit SG Hainhausen (Hessen) und SG Mühlhausen (Thüringen) als Direktaufsteiger im Oberhaus kegeln. Zum zweiten Mal in der Vereinsgeschichte schafft der Kegelclub nach 2015/16 den Aufstieg in die 1.Bundesliga in der Deutschen Classic-Kegler Union.

Bereits während der Saison zeigten die Blau Gelben mit deutlichen Siegen ihre neu-gewonnene Spielstärke, welches maßgeblich auf Neuzugang Johannes Dill und Rückkehrer Thomas Olson zurückzuführen war. Mit der diesjährigen Ligabestleistung in Höhe von 5.893 Kegel setzte Nußloch am ersten Spieltag ein deutliches Signal.

Infolge schwankender Auswärtsleistungen folgte eine kurzeitige Platzierung im Mittelfeld und setzte sich dann konstant auf dem zweiten Tabellenrang ab. Während die Stammspieler aus der letzten Saison Erik Schielicke und Patrick Nikisch ihre Vorjahresleistungen soweit bestätigten, konnte Youngster Sascha Eifler zur Stammsechs aufrücken.  

Nach dem Showdown gegen den damaligen Tabellenführer in der HALLE NEUN, übernahm Blau Gelb am 15. Spieltag die Spitzenreiter-Position. Blau Gelb behielt -mit den höchsten Saisonschnitt von 5.712 Kegel aller Mannschaften dieser Spielklasse- in den Heimspielen eine weiße Weste und steht mit nur 4 verloren Auswärtsspielen an der Tabellenspitze mit einem Punktestand von 27:9. Komplettiert wurde das Team von den Routinier Peter Leiby sowie Torsten Mahl.

Die Klassenunterschiede sind enorm und so muss sich Blau Gelb im Jahr 2019/20 erheblich steigern, um eine Chance auf das rettende Mittelfeld zu haben. Welche Spieler für die folgende Saison verfügbar sind, wird sich in den nächsten Monaten zeigen. In jedem Fall freuen sich die Spieler bereits heute schon auf das Kräftemessen mit z.B. dem mehrmaligen Deutschen Meister VKC Eppelheim auf viele spannende Wettkämpfe.

Der SKC Blau Gelb Nußloch bedankt sich bei allen Freunden und Gönnern für die Unterstützung in der abgelaufenen Saison und hofft auf weitere Unterstützung in der Saison 2019/20 in der 1. BUNDESLIGA MÄNNER der DCU.  

Für Sie ausgesuchte Artikel - ebenfalls lesenswert:

Leimen-Lokal.de Ihre lokale Internetzeitung für Leimen, Nußloch, Sandhausen

Kurz-URL: https://leimenblog.de/?p=116103

Sie müssen eingeloggt sein, um kommentieren zu können. Login

Werbung

Zahnarzt Straka Banner 130x150

Letzte Fotoserie:

12254-Frühlingsfest-Sandhausen-15 12254-Frühlingsfest-Sandhausen-14 12254-Frühlingsfest-Sandhausen-13 12254-Frühlingsfest-Sandhausen-12 12254-Frühlingsfest-Sandhausen-11 12254-Frühlingsfest-Sandhausen-10

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen