„Klappe die Zweite!“ Leinwandzeit für die ganze Familie

Am Mittwoch, dem 12. Juni um 17:30 Uhr sind alle Kinder mit ihren Eltern und Großeltern eingeladen, mit uns in das spannende Abenteuer zweier außergewöhnlicher Freunde auf Verbrecherjagd einzutauchen.

Ein zehnjähriger, wenig begabter Junge aus Berlin, der bei seiner alleinerziehenden Mutter lebt, freundet sich mit einem zwei Jahre jüngeren, hochbegabten Jungen an. Gemeinsam jagen sie in ihrer Freizeit Verbrecher, vor allem einen berüchtigten Entführer. Eines Tages ist der hochbegabte Junge verschwunden. Der Freund muss all seinen Mut zusammennehmen und alle Kräfte mobilisieren, um sowohl den Entführer als auch seinen verschwundenen Freund zu finden.

Der Filmtitel kann telefonisch erfragt werden.

Die Veranstaltung findet mit freundlicher Unterstützung der Stadt Leimen im Rosensaal, Nußlocher Straße 14, statt. Der Eintritt ist frei! Bitte eine Trinkflasche mitbringen.

Seid dabei und meldet Euch bei uns an!

  • Quartiersbüro: Rathausstraße 15a, 69181 Leimen
  • Telefon: 06224 / 9066166
  • E-Mail: [email protected]
LeimenBlog.de Ihre lokale Internetzeitung für Leimen, Nußloch, Sandhausen

Kurz-URL: https://leimenblog.de/?p=179375

Sie müssen eingeloggt sein, um kommentieren zu können. Login

Dr Ullrich -  Banner 300 - 2015

6581 - Elektro Lutsch Banner 300c

Mattern Optik - Banner 300 - 4
Woesch 300x120

Turmapotheke Logo NEU 300x120

Spargelhof Köllner Logo 300x120

Autoglas300x120

Gallery

19620-Hochwasser-14 19620-Hochwasser-13 19620-Hochwasser-12 19620-Hochwasser-11 19620-Hochwasser-10 19620-Hochwasser-9 19620-Hochwasser-8 19620-Hochwasser-7 19620-Hochwasser-6
Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen