Verdienter Sieg: VfB Leimen 1 – TSV Handschuhsheim 4:0

(pg) Mit einer klaren Leistungssteigerung gegenüber des letzten Spiel holte sich der VfB Leimen seinen ersten Heimsieg in der neuen Saison. Von Beginn an war der Gastgeber die klar bessere Mannschaft. Mit flüssigen Kombinationen wurde der Gast immer wieder ausgespielt, und war schon in der Anfangsphase überfordert. Die frühe Führung durch Cellikan (10.) machte den VfB noch sicherer und stärker. Immer wieder rollten die Angriffe auf das Tor der Gäste. Nach zwanzig Minuten vergab Vasilev eine sogenannte hundertprozentige Chance zu einem weiteren Treffer. Noch vor dem Halbzeitpfiff des guten Schiedsrichters Schilling aus Reichartshausen erhöhte VfB-Kapitän Oswald mit einem Kopfball auf 2:0.

Nach dem Wechsel war der Riegler-Truppe dann nicht mehr zu halten. Mit herzerfrischendem Offensivfußball begeisterte der VfB seine Fans. Ein Freistoß von Marion Schäfer (51,) wurde dann von einem Spieler der Gäste zum 3:0 ins eigene Tor abgefälscht. Nach diesem Gegentor gaben dann die stets fairen Gäste endgültig auf. Immer wieder rollten die VfB-Angriffe Richtung Gästetor. Chancen zu weiteren Treffern gab es in Hülle und Fülle. Hätte der VfB all diese Möglichkeiten genutzt, wäre der Gast noch mit einer höheren „Packung“ Richtung Heimat gefahren. Als sich Caramia nach knapp siebzig Minuten auf der Außenbahn durchsetzte, erreichte dessen Flanke Vasilev, der zum 4:0 einköpfte. Eine weitere gute Möglichkeit hatte dann nochmals Cellikan. Sein Schuß ging allerdings knapp übers Gästetor. Einen geruhsamen Abend verbrachte VfB-Torhüter Matuszyk, der erst fünf Minuten vor dem Abpfiff erstmals ernsthaft geprüft wurde. Der Sieg des Gastgebers war Ende verdient, und der VfB wurde seiner Favoritenrolle mehr als gerecht.

VfB Leimen: Matusyzk, Clewe, Oswald, Caramia (79. Aslan), Cellikan, Riegler, Oestreich (78. Böhl), Chatzitheodoru, Vasilev, Schäfer (70. Tuna), Ishola
Torfolge: (10.) 1:0 Cellikan; (40.) Oswald; (51.) 3:0 Schäfer; (72.) Vasilev

Das nächste Spiel:

Sonntag, 09.09. -15.00 Uhr:
VfB Leimen – TSV Rettigheim
 

Hinweis der Redaktion: Für den VfB und andere Vereine liegt noch viel Geld in den Spendenpools bei Chariboo bereit.

Jeder Leser mit Facebook-Konto kann dort bis zu 5,- € fremdes Geld an die von ihm bevorzugten Organisationen übertragen.

 

 

LeimenBlog.de Ihre lokale Internetzeitung für Leimen, Nußloch, Sandhausen

Kurz-URL: https://leimenblog.de/?p=22360

Kommentare sind geschlossen

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen