Unfallflucht in Leimen – Unfall in Nußloch

2124 - Polizeibericht(pol – 20.5.14) Leimen: Unfallflucht am Bäderpark / Peter-Disegna-Weg

1.000 Euro Schaden richtete ein bislang unbekannter Autofahrer beim Ein- oder Ausparken an einem VW Polo an, der auf dem Parkplatz des Leimener Schwimmbads im Peter-Disegna-Weg geparkt war. Die Geschädigte hatte ihren Wagen am Sonntag gg. 13 Uhr abgestellt und bei ihrer Rückkehr, ca. eine Stunde später, Beschädigungen an Stoßfänger, Fahrerseite sowie Rücklicht festgestellt. Die Polizei ermittelt wegen Unfallflucht und nimmt unter Tel.: 06222/57090 sachdienliche Hinweise entgegen.

Nussloch: Unfall vor Kraichbachbrücke

Aus bislang nicht bekannter Ursache geriet am Sonntag kurz nach 17 Uhr ein aus der Pfalz stammender Nissan-Fahrer auf der L 722, ca. 100 m vor der Kraichbachbrücke von der Fahrbahn ab und krachte in die Leitplanken. An seinem Nissan Micra sowie an den Leitplanken entstand Schaden von je 1.500 Euro. Ausgelaufene Betriebsstoffe machten den Einsatz der Freiwilligen Feuerwehr Hockenheim erforderlich. Den nicht mehr fahrbereiten Nissan Micra transportierte ein Abschleppunternehmen von der Unfallstelle ab. Der 63-Jährige überstand den Unfall glücklicherweise ohne Verletzungen.

Für Sie ausgesuchte Artikel - ebenfalls lesenswert:

LeimenBlog.de Ihre lokale Internetzeitung für Leimen, Nußloch, Sandhausen

Kurz-URL: https://leimenblog.de/?p=49118

Kommentare sind geschlossen

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen