„Körperverletzung“ trotz Tritten gegen den Kopf!

(fwu) Jetzt passierte das auch wieder hier in der Region. Eine Person wird niedergeschlagen und der oder die Täter treten bei dem bereits bewußtlosen und verteidigungsunfähigen Opfer noch (mehrfach?) gegen den Kopf.  Kieferbruch, Nasenbein- und Jochbeinbruch (wie im vorliegenden Fall) und ggf. Hirnverletzungen bis hin zum Tod des Opfers werden dabei billigend in Kauf genommen, wenn nicht sogar beabsichtigt. Doch obwohl die Rechtsordnung für versuchten Totschlag mindestens 5 Jahre Freiheitsstrafe vorsieht (bis zu lebenslänglich!) kommen der oder die Täter dann meist noch mit einer Bewährungsstrafe davon … Unfaßbar. Bereits die Polizeimeldung spricht ja von einem Körperverletzungsdelikt und nicht von einem versuchten Totschlag …

Doch wer einem am Boden liegenden Opfer gegen den Kopf tritt muß mit dem Tod des Opfers rechnen, wie zuletzt wieder in Berlin … (<hier>). Das sollte sich inzwischen rumgesprochen haben. Also „versuchtes Tötungsdelikt“ und nicht „Körperverletzung“. Bleibt zu hoffen, daß der (die) Täter wenigsten ermittelt werden können …

Hier die Polizeimeldung vom Montag:

(pol) Zu einem Körperverletzungsdelikt kam es am Sonntag, gegen 05.15 Uhr am Taxistand auf dem Bismarckplatz. Hier wurde ein 30-jähriger Mann von einem ca. 20-25 Jahre alten Mann niedergeschlagen und, am Boden liegend, noch getreten. Zwei Begleiter des Täters hielten diesen dann von weiteren Tathandlungen ab, worauf sich alle drei Personen über den Bismarckplatz in Richtung Bergheimer Straße entfernten. Der Geschädigte kam zur Versorgung seiner Verletzungen in ein Heidelberger Krankenhaus.

Die Polizei sucht in diesem Zusammenhang Zeugen, welche den Vorfall beobachteten. Insbesondere wird eine Taxifahrerin gesucht, welche bis zum Eintreffen der Beamten den Tatort bereits verlassen hatte. Zeugen sollen sich mit dem Polizeirevier Heidelberg-Mitte unter der Telefonnummer: 06221/99-1700 in Verbindung setzen.

LeimenBlog.de Ihre lokale Internetzeitung für Leimen, Nußloch, Sandhausen

Kurz-URL: https://leimenblog.de/?p=26777

Kommentare sind geschlossen

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen