Kreisforstamt: Führung auf der Ketscher Rheininsel am kommenden Samstag

(21.2.18) Das Kreisforstamt des Rhein-Neckar-Kreises mit Amtsleiter Dr. Dieter Münch und Revierförster Norbert Krotz bietet in Zusammenarbeit mit  der „Themengruppe Ketscher Rheininsel“ des Umweltstammtisches Ketsch e.V. eine öffentliche Führung über die Ketscher Rheininsel für die interessierte Bevölkerung an. Diese findet am kommenden Samstag, 24. Februar 2018, statt. Treffpunkt ist um 10 Uhr an der Ketscher Altrheinbrücke.

Gerade das gut besuchte Naturschutzgebiet auf Ketscher Gemarkung ist nicht nur ein schützenswertes und artenreiches Stück Natur, sondern bedarf auch einer besonderen Pflege mit allen erforderlichen  Maßnahmen, aber auch Rücksichtnahme auf die Flora und Fauna. Ein oftmals schwieriger Spagat, bei dem es wichtig ist, die Bevölkerung und Besucher der Rheininsel über Wichtigkeit, Notwendigkeit und Hintergründe aufzuklären sowie Fragen zu beantworten. Mit Dr. Dieter Münch und Norbert Krotz stehen kompetente Ansprechpartner bei der Führung zu Verfügung, die nicht nur über aktuelle Maßnahmen und die langfristige Entwicklung des Waldes berichten können, sondern auch über vielfältiges Fachwissen bezüglich der Wiesen auf der Rheininsel, die Eichenaufforstung, die Wildrebe, den Wildschweinbestand und vieles mehr verfügen.

Die Teilnehmer erwartete ein sicherlich interessanter Vormittag, an dem hoffentlich auch das Wetter mitspielt. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Für Sie ausgesuchte Artikel - ebenfalls lesenswert:

Leimen-Lokal.de Ihre lokale Internetzeitung für Leimen, Nußloch, Sandhausen

Kurz-URL: https://leimenblog.de/?p=101849

Kommentare sind geschlossen

Werbung

Zahnarzt Straka Banner 130x150

Letzte Fotoserie:

11657 - Weihnachtsmarkt Dilje - 12 11657 - Weihnachtsmarkt Dilje - 11 11657 - Weihnachtsmarkt Dilje - 10 11657 - Weihnachtsmarkt Dilje - 9 11657 - Weihnachtsmarkt Dilje - 8 11657 - Weihnachtsmarkt Dilje - 7

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes