Kreisliga Heidelberg: Hoher und verdienter Sieg für den VfB Leimen

vfb logo NEU

SpVgg Baiertal vs. VfB Leimen 1 2:6

(pg – 28.10.19) Als der VfB bei der für ihre Heimstärke bekannten Spielvereinigung durch Treffer von Reinmuth und Kniehl nach einer knappen halben Stunde mit 0:2 in Führung lag sah es so aus, als ob der VfB wieder auf einen klaren Sieg zusteuern würde. Aber ein grober Schnitzer in der VfB-Abwehr brachte den Gastgeber noch vor dem Halbzeitpfiff zum Anschlußtreffer und ließ nochmals Hoffnung im Lager der Baiertaler aufkommen.

Diese Hoffnung wurde aber kurz nach dem Wiederbeginn genommen. Der gerade eingewechselte Gerlach (48.) stellte mit seinem Treffer wieder den Alten zwei Tore Abstand her. Danach war es dann die spielerische Überlegenheit des VfB die schließlich zum klaren Erfolg führte. Innerhalb von knapp zwanzig Minuten war es dann Kniehl, der mit einem lupenreinen Hattrick den deutlichen und verdienten Sieg für den VfB sicherte.


Kreisklasse A Heidelberg: Unerwarteter Dreier

VfB Rauenberg vs. VfB Leimen 2 2:3

Mit diesem Sieg beim Tabellenzweiten hatte vor dem Spiel wohl niemand im Lager des VfB Leimen gerechnet. Zur Pause führte „unser“ VfB durch Tore von Osnowin (2) und Sigrist bereits mit 1:3. Nach dem Wechsel ging es dann hin und her. Trotz aller Bemühungen der Gastgeber gelang diesem kurz vor Schluß nur noch der Anschlußtreffer.

Für Sie ausgesuchte Artikel - ebenfalls lesenswert:

LeimenBlog.de Ihre lokale Internetzeitung für Leimen, Nußloch, Sandhausen

Kurz-URL: https://leimenblog.de/?p=124052

Sie müssen eingeloggt sein, um kommentieren zu können. Login

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen