Kulinarisches Kleinod: Ristorante Medici mit Bastian Götz in der Villa Toskana

132 - Villa Toskana 3

Das gediegene Hotelensemble Villa Toskana

(fwu – 11.12.15) Leimens mit Abstand größtes Hotel mit 266 Zimmern und Suiten, verteilt auf ein stimmiges Ensemble von 6 Häusern im mediterranen Stil, ist ein kleiner Stadtteil für sich. Dabei liegt es – von vielen Leimenern deswegen auch noch garnicht entdeckt – „versteckt“ im Industriegebiet West hinter dem Stralsunder Ring, von dem aus die zum Haus gehörige Villa di Vino mit ihrem prägnanten (und riesigen!) Firmenschild als erstes ins Auge sticht.

Um die Villa Toskana zu entdecken muß man zweimal abbiegen und findet sich sodann in einer unerwartet eleganten und umfassenden Hotelanlage mit exquisiten Innenhof wieder. Ein großer Teil aller Übernachtungen in Leimen (2014: 117.568 Übernachtungen) findet in diesem weithin bekannten und verkehrstechnisch optimal gelegenen Komplex statt, der auch gerne für Veranstaltungen genutzt wird.

6044 - Villa Toskana - 1

Küchendirektor Bastian Götz

Zum Hotel gehört – natürlich – eine auf dem hohen Niveau des Hauses befindliche Küche, die die bis zu 600 Gäste täglich kulinarisch bedient. Das erstklassige à la carte Ristorante Medici verwöhnt jedoch nicht nur die Hausgäste, sondern steht auch „normalen“ Besuchern zur Verfügung. Küchendirektor Bastian Götz hat langjährige Erfahrung in der Haute Cuisine und war unter anderem auch bereits Küchendirektor im Landgut Lingental. Seine durchaus sterneverdächtigen Speisekreationen finden sich auf der kleinen und feinen Speisekarte der Villa Toskana wieder.

6044 - Ristorante Medici 2Als Dreigang-Menü „Dolce Vita“ (regelmäßig wechselnd) wird aktuell eine Suppe mit Feldsalat, Nougatflan und Walnußöl aufgeboten, gefolgt von einem vorzüglichen Dry Aged Roastbeef mit blauem Mais, Zwiebelconfit und Fagottini. Das Dessert mit Dominostein, Bratapfel, Mandel und Balsamico rundet das Menu (37 €) ab. Die mit seinem Küchenteam erarbeiteten Speisen werden stilsicher und auf künstlerisch höchstem Niveau angerichtet serviert und bieten nicht nur für den Gaumen, sondern auch für das Auge einen wahren Genuß.

6044 - Ristorante Medici 3Im angenehm entspannenden Ambiente des Restaurants herrscht ein aufmerksamer Service, der den Gast rundrum umsorgt und zu den Gerichten kompetente Auskunft geben kann. Aus vier Vorspeisen (11-15 €), drei Suppen (8-9 €), drei Fleisch- und zwei Fischgerichten (23-28 €), außerdem Pasta und jeweils eine vegetarische und vegane Hauptspeise, kann der Gast seine Menüfolge natürlich auch à la carte wählen.  Mit der Villa di Vino als hauseigenen Weinversorger, kommt auch die Weinauswahl  zum Menu mit Sicherheit nicht zu kurz.

Auch wenn die Villa Toskana keine Sterneambitionen hat, das Niveau der Künche läßt keine Wünsche offen und bleibt dabei preislich in einem angenehm angemessenem und moderaten Rahmen. Ein echter „Geheimtip“ für den Gourmet in Leimen.


Öffnungszeiten: täglich 18:00 bis 22:00 Uhr. Tischreservierungen & Buchung unter 06224 8292 – 940. Hinweis zur Weihnachtspause: Das Ristorante Medici ist vom 20.12.-07.01. einschl. geschlossen.


 

 

Für Sie ausgesuchte Artikel - ebenfalls lesenswert:

LeimenBlog.de Ihre lokale Internetzeitung für Leimen, Nußloch, Sandhausen

Kurz-URL: https://leimenblog.de/?p=73603

Kommentare sind geschlossen

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen