L600 zwischen Lingental und Gaiberger Kreisel – Bankette sollen verstärkt werden

Beim Ortstermin: Bruno Sauerzapf (CDU), Claudia Felden (FDP), Uwe Sulzer (SPD), Matthias Fuchs (Straßenbauamt)

(bs – 17.11.19) Zu einem Ortstermin hinsichtlich der Unfälle wegen den unbefestigten Banketten auf der Landesstraße Lingental – Kreisel (auf der Gaiberger Gemarkung) trafen sich der Leiter des Straßenbauamtes Matthias Fuchs, Bürgermeisterin und Kreisrätin Claudia Felden (FDP), Kreisrat und Leiter der Amtsverwaltung St. Ilgen Uwe Sulzer (SPD) und Kreisrat und 1. Bürgermeister a. D. Bruno Sauerzapf (CDU). Fazit war, dass die Bankette bei der Straße befestigt werden müssen, und zwar beidseitig. Alle Beteiligten werden sich bei dem Regierungspräsidium für diese Maßnahme einsetzen.

Wir uns der Leiter des Straßenbauamtes Matthias Fuchs mitteilte, hat die Verkehrskommission die Beschwerden aufgriffen und wird als Sofortmaßahme eine Beschilderung mit entsprechenden Hinweisen anordnen. Außerdem wird das Regierungspräsidium Karlsruhe als zuständige Behörde für die Landesstraße eine Ausschreibung zur Verstärkung der Bankette durchführen.

 

Für Sie ausgesuchte Artikel - ebenfalls lesenswert:

LeimenBlog.de Ihre lokale Internetzeitung für Leimen, Nußloch, Sandhausen

Kurz-URL: https://leimenblog.de/?p=124759

Sie müssen eingeloggt sein, um kommentieren zu können. Login

Werbung

Zahnarzt Straka Banner 130x150

Letzte Fotoserie:

13424-Weihnachtsdorf-Dilje-1 13424-Weihnachtsdorf-Dilje-14 13424-Weihnachtsdorf-Dilje-13 13424-Weihnachtsdorf-Dilje-12 13424-Weihnachtsdorf-Dilje-11 13424-Weihnachtsdorf-Dilje-10

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen