Landrat weist auf die Bedeutung der heimischen Wälder hin und pflanzt drei Bäume

Um auf die Bedeutung des Waldes aufmerksam zu machen, pflanzten Landrat Stefan Dallinger, Referatsleiterin für Wald und Gesellschaft Anna Haas, Kreisforstamtsleiter Manfred Robens und der Stellvertreter des Landrats, Erster Landesbeamter Stefan Hildebrandt, (v. l. n. r.) am Tag des Baumes drei heimische Baumarten.

(rnk – 28.4.22) Wälder, die grünen Lungen unserer Erde, erfüllen jeden Tag viele wichtige Funktionen. Gerade deshalb ist es von großer Bedeutung, sie zu pflegen und zu schützen. Auch im Rhein-Neckar-Kreis sind die Försterinnen und Förster tatkräftig dabei, den Wald zukunftsfähig zu gestalten. Anlässlich des Internationalen Tag des Baumes pflanzten Landrat Stefan Dallinger und sein Stellvertreter, Erster Landesbeamter Stefan Hildebrandt, am Montag, 25. April, auf einer geschädigten Fichtenfläche im Gauangellocher Wald, drei heimische Laubbäume.

„Unsere Wälder sind nicht nur Wirtschaftswälder, sie dienen auch zur Naherholung, zum Boden- und Wasserschutz, sie sind Lebensraum für die Tier- und Pflanzenwelt“, betonte Dallinger. „Deswegen freue ich mich besonders, dass wir mit der Pflanzung einer Rotbuche, einer Winterlinde und einer Vogelkirsche ein Zeichen für die Vielfalt des Waldes setzen.“

Die „Mutter des Waldes“, die Rotbuche, ist dieses Jahr der Baum des Jahres. Die Winterlinde und die Vogelkirsche sind zwei heimische Laubbaumarten, die als vergleichsweise klimastabil angesehen werden und in Zukunft wahrscheinlich an Bedeutung für die Wälder im Rhein-Neckar-Kreis gewinnen. Die Vogelkirsche blüht zudem im Frühjahr sehr üppig und ist daher für Waldbesucherinnen und Waldbesucher, aber auch für viele Insekten eine Bereicherung.

Die Wäldfläche, auf der die Baumpflanzaktion stattfand, wurde durch die drei Trockenjahre übermäßig beansprucht, durch Stürme und Hitze weiter geschädigt und schließlich wurden die Bäume vom Borkenkäfer befallen – die Försterinnen und Förster des Rhein-Neckar-Kreises mussten das Holz ernten. Trotz dessen sieht Kreisforstamtsleiter Manfred Robens darin auch eine Chance und machte beim Vor-Ort-Termin auf die Bedeutung der Waldverjüngung aufmerksam: „Wir müssen jetzt versuchen, den Wald umzubauen und mit Baumarten, die möglichst klimastabil sind, zukunftsfähig zu machen. In Frage kommen beispielsweise Hainbuche, Winterlinde oder Spitzahorn, bei den Nadelbäumen ist es die Douglasie.“ In Hinblick auf die heutige Baumpflanzaktion erklärte er: „Mit den drei gepflanzten Baumarten wollen wir exemplarisch den klimafitten Wald von morgen mitbegründen.“

Jedes Jahr pflanzen die Försterinnen und Förster im Rhein-Neckar-Kreis vielen tausend jungen Bäume. Die natürliche Aussamung der Bäume ist zwar bedeutsamer für die Waldverjüngung, die Pflanzung bleibt allerdings ein wichtiges Mittel, um andere Baumarten in den Wald zu bringen und die Mischung zu erhöhen. Auch auf Flächen, wo der Baumbestand beispielsweise aufgrund von Borkenkäferbefall schnell geräumt werden musste, ist oft eine Pflanzung nötig, da ansonsten Samenbäume fehlen.

Unzählige Baumpflanzaktionen finden jedes Jahr am 25. April in den Wäldern Deutschlands statt. An diesem Tag wird der, offiziell von den Vereinten Nationen anerkannte, „Tag des Baumes“ gefeiert. Dieser besondere Aktionstag, der Aufmerksamkeit auf die Bäume und Wälder lenken soll, wurde von dem amerikanischen Journalisten und Politiker Julius Sterling Morton im Jahre 1872 ins Leben gerufen.

LeimenBlog.de Ihre lokale Internetzeitung für Leimen, Nußloch, Sandhausen

Kurz-URL: https://leimenblog.de/?p=148768

Sie müssen eingeloggt sein, um kommentieren zu können. Login

Turmapotheke Logo NEU 300x120
Woesch 300x120

Mattern Optik - Banner 300 - 4

Dr Ullrich -  Banner 300 - 2015
bothe 300x120

OFIS-Banner_300x120

Autoglas300x120
Spargelhof Köllner Logo 300x120
6581 - Elektro Lutsch Banner 300c

Kalischko Banner 300

Gallery

16832-Weinkerwe-Standbesatzungen-Weinbrunnen 16832-Weinkerwe-Standbesatzungen-DRK 16832-Weinkerwe-Standbesatzungen-Adam-Mueller 16832-Weinkerwe-Standbesatzungen-TC2 16832-Weinkerwe-Standbesatzungen-TC 16832-Weinkerwe-Standbesatzungen-Polizei 16832-Weinkerwe-Standbesatzungen-Adam-Mueller-2 16832-Weinkerwe-Standbesatzungen-SPD 16832-Weinkerwe-Standbesatzungen-RSV
Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen