Leimen: 33-Jähriger stürzt acht Meter in die Tiefe und erleidet schwere Verletzungen

(pol -24.8.18)  Am Freitag gegen 08.15 Uhr  stürzte ein 33-jähriger Mann in der Oskar-Trinks-Straße aus etwa acht Metern Höhe auf einen Kies-/Grünstreifen und verletzte sich schwer.  Eine Lebensgefahr konnte zum jetzigen Zeitpunkt nicht ausgeschlossen
werden.

Nach derzeitigem Ermittlungsstand hatte sich der 33-Jährige aus seiner Wohnung ausgesperrt und einen Nachbar gebeten sich von dessen Balkon im dritten Obergeschoss Zugang zu seiner Wohnung darunter verschaffen zu können. Der 33-Jährige kletterte vom Balkon des Nachbarn, verlor am Regenfallrohr den Halt und stürzte ab.

Der 33-Jährige wurde notärztlich versorgt und in ein Krankenhaus eingeliefert.


Weitere Polizeimeldungen finden Sie in der Kategorie „Unerwünschtes


 

Für Sie ausgesuchte Artikel - ebenfalls lesenswert:

Leimen-Lokal.de Ihre lokale Internetzeitung für Leimen, Nußloch, Sandhausen

Kurz-URL: https://leimenblog.de/?p=108455

Kommentare sind geschlossen

Werbung

Zahnarzt Straka Banner 130x150

Letzte Fotoserie:

11764 - Ordensball - 30 11764 - Ordensball - 29 11764 - Ordensball - 28 11764 - Ordensball - 27 11764 - Ordensball - 26 11764 - Ordensball - 25

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes