Leimen: 42-Jähriger fährt unter Drogeneinfluss und ohne Führerschein

2124 - Polizeibericht(pol – 21.3.17) Ohne Fahrerlaubnis, dafür aber  unter Drogeneinwirkung war am Montagabend ein 21-jähriger Renault-Fahrer unterwegs. Beamte des Wieslocher Reviers wollten den Autofahrer kurz nach 21 Uhr kontrollieren, doch dieser beschleunigte seine Fahrt und reagierte auf sämtliche Anhaltezeichen nicht.

Erst nachdem er einen Bordstein in der Weberstraße überfahren hatte, stoppte er seine Fahrt. Einen Führerschein konnte er nicht vorweisen,
dafür verlief ein durchgeführter Drogentest positiv. Auf der Wache waren dann schließlich Blutentnahme und Anzeige bei der Staatanwaltschaft Heidelberg fällig. Die Fahrzeugschlüssel behielten die Beamten ein.


Weitere Polizeimeldungen finden Sie in der Kategorie „Unerwünschtes


 

Für Sie ausgesuchte Artikel - ebenfalls lesenswert:

LeimenBlog.de Ihre lokale Internetzeitung für Leimen, Nußloch, Sandhausen

Kurz-URL: https://leimenblog.de/?p=89487

Kommentare sind geschlossen

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen