Leimen Aktiv im BdS spendet Tombola-Gewinn dem ökumenischen Hospizdienst

4896 - BdS Spende(fwu – 15.3.15)  Leimen Aktiv im Bund der Selbständigen Leimen führte auch auf dem letzten Weihnachtsmarkt wieder eine gut bestückte Tombola durch, für die die Preise von Mitgliedern gespendet worden waren. Während des gesamten Weihnachtsmarktes wurden die Lose der Tombola von den ehrenamtlich tätigen Mitgliedern des Bundes auf dem eigenen Stand verkauft. Alle Lose fanden Abnehmer und viele glückliche Gewinner konnten ihre Preise entgegennehmen, darunter als Hauptpreise ein Mountainbike und ein Tabletcomputer.  Der Erlös aus dem Losverkauf war dabei, wie in jedem Jahr, als Spende für eine gemeinnützige Institution in der Region vorgesehen.

Am vergangenen Freitag konnte daher der Leimen Aktiv Vorsitzende Gerd-Peter Gramlich ein Spende in Höhe von 1.500 € an den Ökumenischer Hospizdienst Leimen-Nußloch-Sandhausen e.V. im Rahmen einer kleinen Feier in der Sparkassenfiliale St. Ilgen übergeben. Die Spende hätte sogar noch um 900€ höher ausfallen können, wenn nicht Lotteriesteuer fällig geworden wäre. Denn obwohl der Gesamtgewinn einem karitativen Zweck zugute kommt, alle Arbeiten von Mitgliedern ehrenamtlich durchgeführt und auch die Gewinne von Mitgliedern gespendet wurden, sieht das Finanzamt in der Tombola des BdS eine „unerlaubte“ Wirtschaftswerbung, die zur Besteuerung führt, wie Gramlich erläuterte.

4896 - BdS Spende 2Für den Ökumenischen Hospizdienst nahm die 1. Vorsitzende Stefanie Sohns die Spende entgegen und bedankte sich für das Engagement von Leimen Aktiv. Auch der Hopizdienst beruhe auf der Arbeit ehrenamtlicher Helferinnen und Helfer, deren Ausbildung z. B. erhebliche Kosten verursache. Hier sei jede Spende willkommen und sinnvoll verwendet.

4897 - BdS Helga BenderBürgermeisterin Claudia Felden unterstrich in ihrer kurzen Laudatio die Bedeutung des Ehrenamtes für das Zusammenleben in der Gemeinschaft und bedankte sich bei Leimen Aktiv und dem Hospizdienst für ihre langjähriges und großes Engegement. Zu den Teilnehmern bei der Spendenübergabe gehörten auch Sandhausens Bürgermeister Georg Kletti, Leimens Stadtwerkechef Rudi Kuhn und Helga Bender, die bei dieser Gelegenheit für ihre 10-jährige Mitgliedschaft im BdS mit der Überreichung einer Urkunde geehrt wurde.

LeimenBlog.de Ihre lokale Internetzeitung für Leimen, Nußloch, Sandhausen

Kurz-URL: https://leimenblog.de/?p=60717

Kommentare sind geschlossen

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen