Leimen aktiv: Spargelessen im Lingentaler Hof mit designiertem OB Hans Reinwald

7462 - BdS2

Claudia Felden, Gerd Gramlich, Hans Reinwald, Dr. Kerstin Reinacher-Reinwald

(fwu – 9.6.16)  Leimen aktiv im Bund der Selbständigen (BdS) und sein Vorsitzender Gerd P. Gramlich laden traditionell zum jährlichen Spargelessen in einen gastronomischen Betrieb in Leimen ein. In diesem Jahr trafen sich gut 30 Leimen aktiv Mitglieder im  Lingentalerhof bei Christian Weber-Stahl.

Gerd Gramlich freute sich über die gute Resonanz der Veranstaltung und konnte als besondere Gäste des Abends Bürgermeisterin Claudia Felden, TBL Leiter Rudi Kuhn, Stadtrat Klaus Feuchter, Stadtrat und stv. BDS Landesvorsitzendem Wolfgang Stern und auch Leimens künftigen Oberbürgermeister Hans Reinwald zusammen mit Ehefrau Kerstin begrüßen.

7462 - BdS3Eine verbesserte und intensivierte Zusammenarbeit zwischen Leimens Selbständigen und der Stadt mit ihrem neuen OB wurde als entscheidend für die künftige Entwicklung der Stadt angesehen. Man wolle gemeinsam an einem Strang ziehen und so Leimen voranbringen. So das offizielle Resümee des Abends, der bei ausgezeichnetem Spargel, gutem Wein und vielen guten Gesprächen einen harmonischen Verlauf nahm.

Der künftige Oberbürgermeister Hans D. Reinwald wird im Rahmen einer Sondersitzung des Gemeinderates der Stadt Leimen am Mittwoch, dem 15. Juni 2016, 18.00 Uhr, im Portland Forum am Herrenberg, Festhallenstr. 1 in Leimen in sein Amt eingeführt und durch Stadtrat Hans Appel vereidigt. Die Bevölkerung ist dazu herzlich eingeladen.

LeimenBlog.de Ihre lokale Internetzeitung für Leimen, Nußloch, Sandhausen

Kurz-URL: https://leimenblog.de/?p=80293

Kommentare sind geschlossen

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen