Leimen aktiv und BdS Rhein-Neckar spenden 2.500€ an das Rote Kreuz Leimen

(kb – 27.1.22) Am Freitag, den 21.01.2022 waren Leimen-Aktiv im BdS e.V. und der BdS Kreisverband Metropolregion Rhein-Neckar zu Gast beim DRK Leimen. Mitgebracht hatten Sie gemeinsame Spenden über 2500 €. Damit würdigen beide Selbstständigenbünde besonders das große ehrenamtliche Engagement im Kampf gegen die Pandemie.

v.l.: Peter Gassert (Vors. BDS Kreisverband Metropolregion Rhein-Neckar), Leimens Bürgermeisterin Claudia Felden, Schönaus Bürgermeister und Vors. des DRK Leimen Matthias Frick, und vom Leimen-aktiv Vorstand: Ute Blessing, Gerd-Peter Gramlich, Sandra Werner, Harald Schmitt

Da das Rote Kreuz als Hilfsorganisation die Dienst-, Einsatz- und Schutzkleidung für seine Helfer aus Spenden, Mitgliedsbeiträgen und Einnahmen durch ehrenamtlich geleistete Dienste finanzieren muss, soll diese Spende dazu beitragen, dass die Helfer weiterhin gut ausrüstet werden können.

Bei der Spendenübergabe an den Vorsitzenden Matthias Frick war auch Bürgermeisterin Claudia Felden zugegen, die sich ebenfalls für die sehr wertvolle Arbeit bedankte und sich über die Würdigung dieser durch den BdS und Leimen aktiv sehr freute.

Vielen Dank für diese wichtige Unterstützung durch die Unternehmer aus Leimen und der Region.

LeimenBlog.de Ihre lokale Internetzeitung für Leimen, Nußloch, Sandhausen

Kurz-URL: https://leimenblog.de/?p=146161

Sie müssen eingeloggt sein, um kommentieren zu können. Login

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen