Leimen: Autofahrerin mit rund 1,7 Promille gestoppt

2124 - Polizeibericht(pol – 25.10.2014) – Leimen Nußloch Sandhausen. Am späten Freitagabend fiel einer Streife des Polizeireviers Wiesloch in Leimen ein Wagen durch seine unsichere Fahrweise auf.

Das Auto wurde in der Theodor-Heuss-Straße angehalten und die Fahrerin kontrolliert. Hierbei stellten die Beamten fest, dass die 42-Jährige mit rund 1,7 Promille deutlich alkoholisiert war.

Die Frau musste auf dem Polizeirevier eine Blutprobe abgeben und gelangt bei der Staatsanwaltschaft zur Anzeige.

 

Weitere Polizeimeldungen finden Sie in der Kategorie „Unerwünschtes

 

 

Für Sie ausgesuchte Artikel - ebenfalls lesenswert:

LeimenBlog.de Ihre lokale Internetzeitung für Leimen, Nußloch, Sandhausen

Kurz-URL: https://leimenblog.de/?p=54853

Kommentare sind geschlossen

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen