Leimen: Beim Vorbeifahren geparktes Fahrzeug gestreift – Unfallflucht

(pol – 10.5.20) Einen Verkehrsunfall verursachte ein unbekannter Fahrzeugführer in der Zeit zwischen Freitag, 16.00 Uhr und Samstag, 13.30 Uhr in Leimen. Der Unbekannte streifte mit seinem Fahrzeug vermutlich beim Vorbeifahren einen in der Kaiserstraße entgegengesetzt der Fahrtrichtung am Fahrbahnrand abgestellten Dacia Sandero und fuhr anschließend weiter, ohne sich um den entstandenen Sachschaden zu kümmern, einfach weiter. Am Dacia entstand Sachschaden in Höhe von rund 2.000 Euro.

Hinweise zum Unfallverursacher liegen derzeit nicht vor. Zeugen, die auf den Unfall aufmerksam geworden sind und sachdienliche Hinweise zum Unfallverursacher geben können, werden gebeten, sich beim Polizeirevier Wiesloch, Tel.: 06222/5709-0 zu melden.


Weitere Polizeimeldungen finden Sie in der Kategorie „Unerwünschtes


Für Sie ausgesuchte Artikel - ebenfalls lesenswert:

LeimenBlog.de Ihre lokale Internetzeitung für Leimen, Nußloch, Sandhausen

Kurz-URL: https://leimenblog.de/?p=130590

Kommentare sind geschlossen

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen