Leimen: Ursache für Crash noch nicht geklärt – Verkehrsteilnehmer leisteten Erste Hilfe

2124 - Polizeibericht(pol – 15.1.18) Bei ihrer Fahrt auf der B 3 am Sonntagmorgen kurz nach 8 Uhr kam eine Ford Fiesta-Fahrerin aus bislang nicht geklärter Ursache nach rechts von der Fahrbahn ab, schlitterte die Leitplanken entlang, geriet dann auf die linke Fahrspur und krachte dort frontal in die Leitplanken. Der Ford drehte sich und kam schließlich zum Stillstand.

Zeugen beobachteten den Vorfall und leisteten bis zum Eintreffen  der Rettungsdienste Erste Hilfe. Zeitgleich mit der Polizei traf auch die Freiwillige Feuerwehr Leimen ein.

Kaufmann Banner 300x120 blau Schrift oben und unten

Werbung: Vereidigter KFZ-Sachverständiger in Leimen

Die Frau wurde erstversorgt und zur weiteren Behandlung in ein Heidelberger Krankenhaus eingeliefert. Das nicht mehr fahrbereite Fahrzeug transportierte ein Abschleppunternehmen ab. Die 30-jährige Fahrerin gab gegenüber der Ersthelfer an, Bremsprobleme mit ihrem Ford gehabt zu haben. Die Ermittlungen diesbezüglich dauern noch an.

In welcher Höhe der Straßenmeisterei Sachschaden entstand, ist aktuell noch nicht bezifferbar.


Weitere Polizeimeldungen finden Sie in der Kategorie „Unerwünschtes


 

Für Sie ausgesuchte Artikel - ebenfalls lesenswert:

Leimen-Lokal.de Ihre lokale Internetzeitung für Leimen, Nußloch, Sandhausen

Kurz-URL: https://leimenblog.de/?p=100469

Kommentare sind geschlossen

Werbung

Zahnarzt Straka Banner 130x150

Letzte Fotoserie:

11764 - Ordensball - 30 11764 - Ordensball - 29 11764 - Ordensball - 28 11764 - Ordensball - 27 11764 - Ordensball - 26 11764 - Ordensball - 25

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes