Leimen: Einbruch in unbewohntes Haus – Zeugen gesucht

2124 - Polizeibericht(pol – 27.10.15) In der Zeit zwischen  Samstagnachmittag, 17 Uhr und Montagmittag, 12 Uhr brach ein/e bislang unbekannte/r Täterin/Täter über ein Fenster im 1. Obergeschoss in ein unbewohntes Haus in der St. Ilgener Straße ein. Im Haus, das renoviert wird, öffnete er gewaltsam eine Zimmertür und entwendete einen Bohrhammer, eine Schlagbohrmaschine und einen Akku-Schrauber im Gesamtwert von rund 1.500,- Euro. Der Sachschaden wird auf mehrere Hundert Euro geschätzt.

Zeugen werden gebeten, sich mit dem Polizeirevier Wiesloch unter Telefon 06222/57090 in Verbindung zu setzen.


Weitere Polizeimeldungen finden Sie in der Kategorie „Unerwünschtes


 

LeimenBlog.de Ihre lokale Internetzeitung für Leimen, Nußloch, Sandhausen

Kurz-URL: https://leimenblog.de/?p=71192

Kommentare sind geschlossen

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen