Leimen: Erneut Container auf Lagerplatz aufgebrochen und Baumaschinen entwendet

(pol – 20.1.21) In der Nacht von Montag auf Dienstag (18./19.01.2021) brachen unbekannte Täter einen Baucontainer auf dem Lagerplatz einer Baufirma in der Senefelder Straße auf und entwendeten daraus ein
Schneidegerät und einen Rammer im Gesamtwert von über tausend Euro. Das Diebesgut muss mit einem größeren Auto oder einem Lkw abtransportiert worden sein.

Bereits eine Woche zuvor (11./12.01.2021) waren auf dem Lagerplatz zwei Überseecontainer aufgebrochen und daraus ebenfalls Baumaschinen entwendet worden. Zeugen, die im genannten Zeitraum verdächtige Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten sich unter Telefon 06224/1749-0 beim Polizeiposten Leimen zu melden.


Weitere Polizeimeldungen finden Sie in der Kategorie „Unerwünschtes


LeimenBlog.de Ihre lokale Internetzeitung für Leimen, Nußloch, Sandhausen

Kurz-URL: https://leimenblog.de/?p=136360

Kommentare sind geschlossen

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen