Leimen: Ford Galaxy kontra Straßenbahn – 15.000 Euro Sachschaden

2124 - Polizeibericht(pol – 16.11.17) Ein Leimener Ford Galaxy-Fahrer  missachtete nach Zeugenangaben am Mittwoch gegen 11.30 Uhr an der Kreuzung Rohrbacher Straße/Rathausstraße das bestehende Rotlicht und stieß mit einer ordnungsgemäß entgegenkommenden Straßenbahn zusammen. Sowohl am Auto als auch an der Straßenbahn entstand beträchtlicher Schaden, den die Polizei auf ca. 15.000 Euro beziffert.

Kaufmann Banner 300x120 blau Schrift oben und unten

Werbung: Vereidigter KFZ-Sachverständiger in Leimen

Der Ford war nach der Kollision nicht mehr fahrbereit; glücklicherweise wurde bei dem Unfall niemand verletzt.


Weitere Polizeimeldungen finden Sie in der Kategorie „Unerwünschtes


 

Für Sie ausgesuchte Artikel - ebenfalls lesenswert:

LeimenBlog.de Ihre lokale Internetzeitung für Leimen, Nußloch, Sandhausen

Kurz-URL: https://leimenblog.de/?p=98664

Kommentare sind geschlossen

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen