Leimen: Frontalzusammenstoß in 30er Zone – PKW landet auf dem Dach

(pol – 22.9.18)  Am Samstagnachmittag, gg. 14.00 Uhr fuhr ein 32-jähriger Skoda Fahrer auf der Hohenstauferallee von Leimen in Richtung St. Ilgen. In einer leichten Rechtskurve  geriet er vermutlich aus Unachtsamkeit in den Gegenverkehr und  kollidierte dort mit dem Mercedes eines 39-jährigen. Der Skoda kippte
nach dem Zusammenstoß seitlich um und blieb auf dem Dach liegen. Der  Fahrer blieb unverletzt.

Kaufmann Banner 300x120 blau Schrift oben und unten

Werbung: Vereidigter KFZ-Sachverständiger in Leimen

Der Mercedes-Fahrer kam mit leichteren  Verletzungen in ein Krankenhaus. Der Sachschaden wird auf ca. 30.000  Euro geschätzt. Die Hohenstauferallee war für die Dauer der  Unfallaufnahme bis 15.30 Uhr gesperrt. Zeugen des Verkehrsunfalls  werden gebeten sich mit dem Polizeirevier Wiesloch unter Tel. 06222/5709-0 zu melden.

Für Sie ausgesuchte Artikel - ebenfalls lesenswert:

Leimen-Lokal.de Ihre lokale Internetzeitung für Leimen, Nußloch, Sandhausen

Kurz-URL: https://leimenblog.de/?p=109582

Kommentare sind geschlossen

Werbung

Zahnarzt Straka Banner 130x150

Letzte Fotoserie:

12605-Berufsmesse-22 12605-Berufsmesse-21 12605-Berufsmesse-20 12605-Berufsmesse-19 12605-Berufsmesse-18 12605-Berufsmesse-17-Appel

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen