Leimen: Frontalzusammenstoß – zwei Verletzte – 40.000 EUR Sachschaden

2124 - Polizeibericht(pol – 04.08.2014)

Zwei Totalschäden und ca. 40.000 EUR Sachschaden war die Bilanz eines Verkehrsunfalls, der sich am Montagmorgen gegen 09:40 Uhr auf der B3 in der Ausfahrt Leimen/St. Ilgen ereignete. Ein 24-jähriger Tourist, der mit seinem Leihwagen in der Ausfahrt aus ungeklärter Ursache auf die Gegenfahrbahn kam, stieß dort frontal mit dem entgegenkommenden Fiat einer 23-Jährigen zusammen. Die Fiat-Fahrerin zog sich Verletzungen am Bein zu und wurde in eine Heidelberger Klinik eingeliefert. Der 24-Jährige kam ebenfalls vorsorglich in ein naheliegendes Krankenhaus.

Für Sie ausgesuchte Artikel - ebenfalls lesenswert:

LeimenBlog.de Ihre lokale Internetzeitung für Leimen, Nußloch, Sandhausen

Kurz-URL: https://leimenblog.de/?p=51917

Kommentare sind geschlossen

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen