Leimen: Radfahrer schlägt Fußgänger, Zeugen gesucht!

(pol -20.2.19) Am Dienstag kurz vor 19.30 Uhr kam einem 40-jährigen Fußgänger ein bislang unbekannter Radfahrer auf dem Rad-und Gehweg parallel zur Kreisstraße 4156 in Höhe eines Autohauses entgegen. Nach derzeitigem Stand der Ermittlungen befuhr  der unbekannte Radfahrer den Radweg auf der falschen Seite und hatte
zudem kein Licht eingeschalten.

Der 40-Jährige sprach den Radfahrer auf diesen Zustand an, worauf dieser von seinem Rad stieg, den Mann anschrie und ihm mit Schlägen drohte. Anschließend stieß er den Fußgänger um und schlug ihm mehrfach mit der Faust ins Gesicht. Danach entfernte sich der Täter mit seinem Rad in Richtung Theodor-Heuss-Straße. Der 40-Jährige erlitt leichte Verletzungen.

Der Täter konnte wie folgt beschrieben werden:

ca. 18-20 Jahre, 190 cm, sehr schlank, osteuropäischer Phänotyp, sprach Deutsch und nutzte Wörter der Jugendsprache, blonde/ rötliche
Haare, seitlich kurz rasiert, die längeren Deckhaare gegelt, dunkle Kleidung, fuhr mit einem Mountainbike oder Trekkingrad.

Der Polizeiposten Leimen sucht nun nach Zeugen des Vorfalls oder Personen, die Hinweise auf den Täter geben können. Diese mögen sich
unter 06224 17490 melden und ihre Wahrnehmungen mitteilen.


Weitere Polizeimeldungen finden Sie in der Kategorie „Unerwünschtes


 

Für Sie ausgesuchte Artikel - ebenfalls lesenswert:

Leimen-Lokal.de Ihre lokale Internetzeitung für Leimen, Nußloch, Sandhausen

Kurz-URL: https://leimenblog.de/?p=115015

Kommentare sind geschlossen

Werbung

Zahnarzt Straka Banner 130x150

Letzte Fotoserie:

12605-Berufsmesse-22 12605-Berufsmesse-21 12605-Berufsmesse-20 12605-Berufsmesse-19 12605-Berufsmesse-18 12605-Berufsmesse-17-Appel

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen