Leimen: Straßenbahn rammt Linienbus – 15.000 Euro Schaden

(pol -2.7.19) An der Haltestelle „Kurpfalz-Zentrum“ in der Römerstraße stoppte am Montag gegen 10 Uhr ein BRN-Linienbus. Der Fahrer einer Straßenbahn erkannte die Situation allerdings zu spät und touchierte den Bus beim Vorbeifahren. Die Fahrer bzw. die Fahrgäste wurden zum Glück nicht verletzt. Die Polizei beziffert den Gesamtschaden auf 15.000 Euro.


Weitere Polizeimeldungen finden Sie in der Kategorie „Unerwünschtes


 

Für Sie ausgesuchte Artikel - ebenfalls lesenswert:

Leimen-Lokal.de Ihre lokale Internetzeitung für Leimen, Nußloch, Sandhausen

Kurz-URL: https://leimenblog.de/?p=120234

Kommentare sind geschlossen

Werbung

Zahnarzt Straka Banner 130x150

Letzte Fotoserie:

13003-Weinkerwe-Eröffnung-43 13003-Weinkerwe-Eröffnung-42 13003-Weinkerwe-Eröffnung-41 13003-Weinkerwe-Eröffnung-40 13003-Weinkerwe-Eröffnung-39 13003-Weinkerwe-Eröffnung-38

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen