Leimen: Über offen stehende Balkontür in Wohnung eingebrochen

2124 - Polizeibericht(pol – 01.09.15) Am Montagmorgen um 2.30 Uhr brach ein bislang unbekannter Täter in die Wohnung eines Mehrfamilienhauses im Bärenpfad ein. Aus dem Wohnzimmer entwendete er aus einer Geldbörse Bargeld von über 100 Euro. Als die Bewohner durch Geräusche und den Schein einer Taschenlampe aufmerksam werden und das
Licht einschalten, flüchtete der Einbrecher. Bei der Nachschau auf  der Straße konnte der Geschädigte an der Gabelung des Bärenpfades eine dunkel gekleidete Peron mit Kapuzenpulli weglaufen sehen. Wie die Ermittlungen ergaben, war der Einbrecher vom Dach der Tiefgarage über ein Geländer auf den Balkon geklettert. Auf den gleichen Weg flüchtete der Täter vom Tatort. Zeugen, die verdächtige Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten sich unter Telefon 06222/57090 bei der Polizei in Wiesloch zu melden.


Weitere Polizeimeldungen finden Sie in der Kategorie „Unerwünschtes


 

LeimenBlog.de Ihre lokale Internetzeitung für Leimen, Nußloch, Sandhausen

Kurz-URL: https://leimenblog.de/?p=67996

Kommentare sind geschlossen

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen