Leimen: Unfall auf Penny-Parkplatz – Unfallverursacher und Zeugen gesucht

(pol – 7.2.22) Am Dienstagabend gegen 19:30 Uhr kam es auf dem Parkplatz eines Supermarktes in der Bürgermeister-Weidemaier-Straße zu einem Unfall zwischen einer bisher unbekannten Fahrzeugführerin und einem 16-jährigen Radfahrer.

Nach bisherigen Erkenntnissen parkte das Fahrzeug aus einer Parklücke aus und übersah den 16-Jährigen, vorbeifahrenden Fahrradfahrer. Dieser stürzte in der Folge zu Boden. Nachdem sich die Fahrerin kurz nach dem Wohlbefinden des Jugendlichen erkundigt hatte, fuhr sie ohne weiteren Personalienaustausch davon.

Kaufmann Banner 300x120 blau Schrift oben und unten

Werbung: Vereidigter KFZ-Sachverständiger in Leimen

Der Radfahrer erlitt durch den Unfall leichte Verletzungen in Form von Prellungen, welche sich erst einige Stunden später bemerkbar machten. Das Polizeirevier Wiesloch sucht jetzt nach Zeugen, welche den Unfall beobachtet haben. Es soll sich hierbei um eine ca. 60 bis 70-jährige Frau gehandelt haben, welche in Begleitung eines etwa gleichaltrigen Mannes war. Die Unfallfahrerin selbst oder Zeugen, welche Hinweise geben können, werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 06222/5709-0 zu melden.


Weitere Polizeimeldungen finden Sie in der Kategorie „Unerwünschtes


LeimenBlog.de Ihre lokale Internetzeitung für Leimen, Nußloch, Sandhausen

Kurz-URL: https://leimenblog.de/?p=146444

Kommentare sind geschlossen

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen