Leimen: Unfall mit hohem Sachschaden – Zeugen gesucht

2124 - Polizeibericht(pol – 21.4.16) Ein bislang unbekannter LKW-Fahrer soll am Donnerstagmorgen in der Bgm.-Weidemaier-Straße in Leimen insgesamt drei Fahrzeuge bei einem Unfall beschädigt haben und danach weiter gefahren sein, ohne sich um den Schaden zu kümmern.

Kaufmann Banner 300x120 blau Schrift oben und unten

Werbung: Vereidigter KFZ-Sachverständiger in Leimen

Zwischen 7.50 Uhr und 8 Uhr soll der Unbekannte mit seinem Wagen in Richtung Hirtenwiesenstraße gefahren sein, auf Höhe der Hausnummer 44 einen Ford gerammt und diesen mehrere Meter mitgezogen haben. Das Auto stieß erst gegen einen geparkten BMW und anschließend gegen einen Audi. Der Unfallverursacher floh vom Tatort.

An den drei Autos war Sachschaden in Höhe von über 15.000 Euro entstanden. Zeugen, die Hinweise auf den LKW oder den Fahrer geben können, werden gebeten, sich bei der Verkehrspolizei Heidelberg, Tel.: 0621/174-4140, zu
melden.


Weitere Polizeimeldungen finden Sie in der Kategorie „Unerwünschtes


 

LeimenBlog.de Ihre lokale Internetzeitung für Leimen, Nußloch, Sandhausen

Kurz-URL: https://leimenblog.de/?p=78610

Kommentare sind geschlossen

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen