Leimen: Vorfahrt missachtet – Zwei Personen schwer verletzt

2124 - Polizeibericht(pol – 17.2.16) Eine 18-jährige Renault-Fahrerin hat am Dienstagvormittag einen Verkehrsunfall in der Theodor-Heuss-Straße verursacht, bei dem eine 45-jährige VW-Fahrerin und ihre 76-jährige Beifahrerin schwer verletzt wurden. Die 18-Jährige fuhr kurz vor 12 Uhr auf der Theodor-Heuss-Straße in Richtung Leimbach und wollte auf Höhe der Leimbachstraße weiter geradeaus fahren.

Kaufmann Banner 300x120 blau Schrift oben und unten

Werbung: Vereidigter KFZ-Sachverständiger in Leimen

Hierbei übersah sie die von rechts kommende und der Vorfahrtsstraße nach links folgende 45-jährige VW-Fahrerin, sodass es zum Zusammenstoß kam. Die 45-Jährige und ihre Beifahrerin mussten in Krankenhäuser gebracht werden. Die 18-Jährige blieb unverletzt. Sowohl der Renault, als auch der VW wurden abgeschleppt. An den Fahrzeugen war Sachschaden von rund 7000 Euro entstanden.


Weitere Polizeimeldungen finden Sie in der Kategorie „Unerwünschtes


 

LeimenBlog.de Ihre lokale Internetzeitung für Leimen, Nußloch, Sandhausen

Kurz-URL: https://leimenblog.de/?p=76297

Kommentare sind geschlossen

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen