Leimen: VW Polo gerammt und geflüchtet – 3.000 Euro Schaden

2124 - Polizeibericht(pol – 8.10.15) Ein auf einem Parkplatz in der Ferdinand-Porsche-Straße abgestellter VW Polo wurde in der Nacht zum Donnerstag durch einen unbekannten Autofahrer erheblich beschädigt.

Kaufmann Banner 300x120 blau Schrift oben und unten

Werbung: Vereidigter KFZ-Sachverständiger in Leimen

Gegen 1 Uhr nahm der Geschädigte einen lauten Knall wahr. Bei einer Nachschau sah er ein Fahrzeug mit quietschenden Reifen davon brausen, sein VW Polo wies Beschädigungen von mehreren tausend Euro auf. Die Polizei ermittelt wegen Unfallflucht und nimmt unter Tel.: 06222/57090 Hinweise entgegen.


 

Weitere Polizeimeldungen finden Sie in der Kategorie „Unerwünschtes


 

LeimenBlog.de Ihre lokale Internetzeitung für Leimen, Nußloch, Sandhausen

Kurz-URL: https://leimenblog.de/?p=69927

Kommentare sind geschlossen

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen