Leimen: „Wasserwerker“ unterwegs – Polizei bittet um Hinweise

2124 - Polizeibericht(pol – 17.09.2014) – Leimen Nußloch Sandhausen. Zwei vermeintliche Bedienstete der Stadt Leimen erschienen am Dienstagvormittag gg. 11.30 Uhr bei der Bewohnerin eines Anwesens in der Hirtenwiesenstraße und gaben vor, Wasserproben entnehmen zu müssen. Die Geschädigte ging mit einem der Männer ins Badezimmer, während der zweite Täter den Geldbeutel aus einer in der Küche deponierten Einkaufstasche stahl.

Beide verließen die Wohnung und kurz darauf stellte die Geschädigte den Diebstahl ihres Portmonees fest. Sie alarmierte die Polizei. In der Geldbörse befanden sich verschiedene Ausweispapiere, rund 200 Euro Bargeld und EC-Karten. Kurz vor 13 Uhr informierte sie nochmals die Polizei, da ihr kompletter Schmuck aus einer Kommode im Schlafzimmer gestohlen worden war.

Es handelt sich um ca. 30 Schmuckstücke in derzeit noch unbekannter Höhe. Die Täter sprachen gebrochen Deutsch (vermutl. Ausländer) und hatten ein rundes Gesicht, eine detaillierte Beschreibung konnte die Frau nicht abgeben. Eine sofort nach Bekanntwerden des Vorfalls eingeleitete Fahndung verlief ohne Erfolg. Die Ermittlungen der Polizei dauern noch an.

Zeugen, die auf den Vorfall aufmerksam wurden und entsprechende Hinweise geben können, werden gebeten, sich mit dem Polizeirevier Wiesloch, Tel.: 06222/57090, oder dem Polizeiposten Leimen, Tel.: 06224/1749-0, in Verbindung zu setzen.

 

Weitere Polizeimeldungen finden Sie in der Kategorie „Unerwünschtes

Für Sie ausgesuchte Artikel - ebenfalls lesenswert:

LeimenBlog.de Ihre lokale Internetzeitung für Leimen, Nußloch, Sandhausen

Kurz-URL: https://leimenblog.de/?p=53257

Kommentare sind geschlossen

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen