Leimener Kreisräte wenden sich wg. L600-Unfallserie erneut an Regierungspräsidium

(fwu – 27.11.19) Über mehrere Unfälle auf der L600 haben wir in den letzten Wochen berichtet.

In einem gemeinsamen Schreiben wenden sich nun drei prominente Leimener Kommunalpoliltiker, der CDU Fraktionsvorsitzende im Kreistag Bruno Sauerzapf, die FDP Fraktionsvorsitzende im Kreistag Claudia Felden und der SPD Kreistagsabgeordnete Uwe Sulzer an die Regierungspräsidentin Sylvia M. Felder und bitten sie eindringlich, die Situation auf der L600 zur Vermeidung weiterer Unfälle zu überprüfen.

Sie erklären in dem Schreiben, dass es dringend geboten sei, die Randstreifen auf der gesamten Strecke zwischen Lingental und dem Lautenschläger-Kreisel mit einem ausreichenden Bankett zu befestigen.

Für Sie ausgesuchte Artikel - ebenfalls lesenswert:

LeimenBlog.de Ihre lokale Internetzeitung für Leimen, Nußloch, Sandhausen

Kurz-URL: https://leimenblog.de/?p=125223

Sie müssen eingeloggt sein, um kommentieren zu können. Login

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen