Leimener Landfrauen spendeten 500 € für den ASB Wünschewagen

(fwu – 20.2.19) Bei ihrem monatlichen Treffen in Leimens Brauereiausschank („Bergbräu-Gaststätte“) hatten die Landfrauen am letzten Donnerstag Ursula Bachmann vom ASB zu Gast, die dort für den Einsatz des Wünschewagens zuständig ist. Der Grund ihres Besuches bei den Landfrauen war sehr erfreulich. Es ging um eine Spende in Höhe von 500 € der Landfrauen an den Wünschewagen, die bei der Weihnachtsfeier gesammelt worden waren. Bei 37 Teilnehmern an der Feier ein wirklich stolzes Ergebnis, das sich sehen lassen kann. Ursula Bachmann bedankte sich herzlich für die Spende und berichtete in einem Vortrag eingehend von der Arbeit des Wünschewagens.

Ursula Bachmann (ASB), 2. Vorsitzende Gudrun Rückemann, 1. Vorsitzende Renate Müller

Der Wünschewagen

„Letzte Wünsche wagen – das ermöglichen seit 2014 die ASB-Wünschewagen: Unser rein ehrenamtlich getragenes und ausschließlich aus Spenden finanziertes Projekt erfüllt Menschen in ihrer letzten Lebensphase einen besonderen Herzenswunsch und fährt sie gemeinsam mit ihren Familien und Freunden noch einmal an ihren Lieblingsort.“

Für Sie ausgesuchte Artikel - ebenfalls lesenswert:

Leimen-Lokal.de Ihre lokale Internetzeitung für Leimen, Nußloch, Sandhausen

Kurz-URL: https://leimenblog.de/?p=114996

Sie müssen eingeloggt sein, um kommentieren zu können. Login

Werbung

Zahnarzt Straka Banner 130x150

Letzte Fotoserie:

12990-Weinkerwe-2-gross 12990-Weinkerwe-1-gross 12990-Weinkerwe-3-gross 12990-Weinkerwe-4-gross 12990-Weinkerwe-5-gross 12990-Weinkerwe-7-gross

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen