Leimener Musikschüler erspielen sich 1. Plätze bei „Jugend musiziert“

Alice Naumann-Godom (2019 – Foto: Archiv)

(30.4.21 swb) Erneut haben 2 Schüler der Musikschule den 1. Preis beim Regionalwettbewerb „Jugend musiziert“ in Heidelberg gewonnen.

Geigenschülerin Alice Naumann-Godo darf sich in der Kategorie „Duo: Klavier und Geige“, gemeinsam mit ihrer Partner Denis Radoske (Musikschule Weinheim), in ihrer Altersgruppe über den 1. Preis freuen. Mit 24 Punkten konnte sie die Jury zudem über eine Weiterleitung zum Landeswettbewerb in Calw überzeugen. Im Gegensatz zu ihrem Auftritt in der Partnerstadt Mafra Ende 2019, bei der das Publikum Alice Naumann-Godos Auftritt mit stehenden Applaus bedachte, konnte der Wettbewerb nur ohne Publikum durchgeführt werden.

Alle Teilnehmenden reichten ihre Beiträge per Video ein, die von einer Jury bewertet wurden.

Leo Bollmann, Klasse Herr Colácio (2020)

Der Beitrag des Gitarrenschülers Leo Bollmann überzeugte die Jury ebenso. In seiner Altersgruppe erzielte er mit 23 Punkten ebenfalls den 1. Platz.

Geigenschüler Bartolmay Can konnte sich, gemeinsam mit Lilian Remensperger (ebenfalls Musikschule Weinheim), bereits im März beim diesjährigen Landeswettbewerb den 1. Preis erspielen.

Bartolmay Can

Über die ausgezeichneten Ergebnisse freut sich auch Oberbürgermeister Hans D. Reinwald. „Es ist sehr bemerkenswert, wie die Lehrenden der Musikschule das letzte Jahr trotz der Umstände an den Fertigkeiten der Kinder und Jugendlichen gefeilt haben. Stellvertretend möchte ich Herrn Rivkin und Herrn Colacio danken. Und natürlich deren Schülern Alice und Leo, die außergewöhnliches geleistet haben und sich selbst und anderen mit ihrer Musik eine Freude bereiten.“

LeimenBlog.de Ihre lokale Internetzeitung für Leimen, Nußloch, Sandhausen

Kurz-URL: https://leimenblog.de/?p=138786

Sie müssen eingeloggt sein, um kommentieren zu können. Login

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen